Bruce Willis and the 5th Element in Action - Lords of the Ice - The Battle continues...2013.

Element3 Coach & Manager Manfred "James" Hofer mit Sebastian Witzmann im Hintergrund
20Bilder
  • Element3 Coach & Manager Manfred "James" Hofer mit Sebastian Witzmann im Hintergrund
  • hochgeladen von Max Schirmeisen

Mehr als 300 tobende Zuschauer bekamen gestern, Mittwoch Abend, ein Ice Hockey Match der Extraklasse zu sehen. Und zwar fand das bereits legendäre Aufeinandertreffen zwischen der Skischule (in Kitzbühel) "Element3" und der "The Londoner" Pub Crew in der Kitzbüheler Eishockey Halle statt.

Dabei sah es zu Beginn dieses Krachers ganz nach einem Kantersieg der Londoner Pub Crew aus, die mit ihren professionell agierenden portugiesischen und südafrikanischen Legionären für einige Kontroversen sorgten. Die Auswertung der Spielergenehmigungen deckte keine widerrechtlichen Sachverhalte auf und so wurde das Match nicht, wie von vielen Anhängern spekuliert, auf dem grünen Tisch entschieden.

Die Londoner Crew führte abrupt mit 5:1 und einige Zuschauer befürchteten schon, dass es zu einem einseitigen Matchverlauf kommen würde. Doch die Element3 Athleten kämpften sich eisern ins Spiel zurück und holten Tor um Tor auf. Drei Minuten vor dem Spielende stand es entgegen dem Spielverlauf 4:5 aus Sicht der Skilehrer und die Spannung war kaum zu ertragen. Die Schlachtgesänge aus dem Londoner Sektor verstummten und auf beiden Seiten waren die Zehennägel bis zum Nagelbett abgekaut, als Sebastian Witzmann kurz vor der Schlusssirene plötzlich zum 5:5 einnetzte. Die Zuschauer freuten sich schon auf die Overtime und ein mögliches Penalty Schootout. Doch die rivalisierenden Manager beider Mannschaften einigten sich auf ein Unentschieden und verschoben die Entscheidung somit auf 2013.

Die von einigen Londoner Mitarbeitern in Videobotschaften prophezeite notwendige Hilfe von Bruce Willis und dem fünften Element schien einzutreffen. Man darf schon gespannt sein, ob Mutter Erde im Jahr 2013 noch exisitert und dieses Match fortgesetzt werden wird...

Wann: 28.03.2012 ganztags Wo: Mercedes Benz Sportpark, Kitzbühel auf Karte anzeigen
Autor:

Max Schirmeisen aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.