speed4 Finale sorgt für Kinderaugenglänzen

144Bilder

Erstklassiges speed4 Finale in Feldkirch!

Großartige Begeisterung herrschte unter allen speed4 LäuferInnen und deren Eltern bei den ersten Feldkircher speed4 Bezirksschulmeisterschaften 2012.

Im Vorfeld erhielten insgesamt 1.200 junge Sportlerinnen und Sportler die Möglichkeit, sich während der speed4 Schultour für das große Bezirksfinale zu qualifizieren. An die 200 VolksschülerInnen ließen es dann am Samstag, den 13. Okt. 2012 richtig krachen und stürmten förmlich das Interspar Einkaufszentrum in Feldkirch Altenstadt. Mit viel Freude und Kampfgeist imponierten die VolksschülerInnen ihren Eltern und überzeugten sie von ihrem Können. Die Titelkämpfe waren an Spannung kaum zu überbieten und die Abstände gering wie nie zuvor. In Hundertstelschritten reihten sich die Buben und Mädchen aneinander. Oft war es nur eine halbe Sekunde, die den Erstplatzierten vom Zehnten trennte und daher durften auch alle TeilnehmerInnen stolz auf Ihre Leistung sein. Viele, die nur knapp am Podest vorbeischrammten erklärten, dass sie für die kommenden speed4 Meisterschaften fleißig trainieren werden, da sie sich gute Chancen ausrechnen auch einmal unter die ersten Drei zu kommen. Die Veranstalter freuten sich sehr über so viel Enthusiasmus und blicken auf eine äußerst erfolgreiche speed4 Tour 2012 zurück. Die Weichen für eine Fortsetzung 2013 sind gestellt und die nächsten Entwicklungsschritte in Arbeit.

Das speed4 Team Vorarlberg bedankt sich bei allen Schülerinnen und Schülern für deren zahlreiche Mitwirkung an der speed4 Bewegungsinitiative, bei allen Lehrern und Direktoren der teilnehmenden Schulen und den tollen Eltern für die einzigartige und bedingungslose Unterstützung ihrer Schützlinge.

Ohne Partner wäre die speed4 Tour Feldkirch nicht durchführbar. Die Veranstalter bedanken sich beim Interspar Feldkirch Altenstadt für die tolle Finallocation, bei Herrn Landesrat Siegmund Stemer und allen Mitarbeitern von „Vorarlberg bewegt“ für die großartige Zusammenarbeit, bei der Raiffeisenlandesbank Vorarlberg, der K1 Kletterhalle Dornbirn, Pfanner Getränke, Mc Donalds, der Familie Reutterer von Reutterer Schuhe Bludenz und Quick Schuh Feldkirch/Altenstadt sowie Herburger Reisen. Alle speed4 Kooperationspartner haben nicht nur finanziell zur erfolgreichen Durchführung der speed4 Schultouren 2012 beigetragen, sondern auch unzählige Sammelspiel-Preise zur Verfügung gestellt und somit für zusätzliches Augenglänzen bei allen Kindern gesorgt!

Wo: Interspar EKZ Feldkirch/Altenstadt, Königshofstraße, Feldkirch auf Karte anzeigen
Autor:

Max Schirmeisen aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.