Top-Erfolge für die Kitzbüheler Tennisteams

Große Freude herrschte bei den Damen des Kitzbüheler Tennisclubs.
  • Große Freude herrschte bei den Damen des Kitzbüheler Tennisclubs.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Nadja Schilling

KITZBÜHEL (navi). Nach dem unerwarteten Tod von Vorstandsmitglied Edith Mitterer demonstrierte der Kitzbüheler Tennisclub starken Zusammenhalt.
Spontan entschied man sich vorige Woche bei den Damenteams nicht nur auf die Jugendlichen und Stammspielerinnen zu setzen; für Edith durften auch ihre Freundinnen noch einmal in der Tiroler bzw. der Bezirksliga 2 (Allg. Kl.) aufschlagen.

Mit einem 5:2 Sieg gegen den TSV Raiba Hall wurde der Einzug ins obere Playoff fixiert (Viertelfinale gegen Kramsach).

Das 2. KTC-Damenteam hat schon nach vier von sechs Runden den Meistertitel und damit den Aufstieg in die Bezirksliga 1 fixiert.

Die Herren waren nach einer Niederlage in Fieberbrunn gegen Kufstein 2 mit 9:0 siegreich; damit wurde die Tabellenführung zurück erobert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen