Kitzbüheler Alpen

Beiträge zum Thema Kitzbüheler Alpen

TVB-Verantwortliche und IT-Gruppe präsentierten die "grenzenlose Digitalisierung" in der Region.
 1   4

Kitzbüheler Alpen - Digitalisierung
Bei Digitalisierung grenzenlos und beispielgebend

Das regionsübergreifende Konzept im Bereich "Digitalisieung" ist eines der touristischen Vorzeigebeispiele Tirols. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die vier Ferienregionen der Kitzbüheler Alpen – Hohe Salve, Brixental, St. Johann und Pillerseetal – überschreiten regionale Grenzen. Der verbindende Ansatz wird auch digital Schritt für Schritt umgesetzt. Dabei steht weiterhin auch die Suchmaschinenoptimierung im Vordergrund. Das Gesamtprojekt kostet 400.000 €, wovon das Land Tirol als...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vielseitige Unternehmerin in St. Johann: Ingrid Reischl-Wimmer in ihrem Geschäft.
  15

Fokus Frau - Unternehmerin
Gold ist Ihre Leidenschaft

Interview mit Ingrid Reischl-Wimmer über ihren Beruf, ihr Unternehmen, das Singen und den Corona-Lockdown. BEZIRKSBLÄTTER: Sie sind eine moderne, vielseitig talentierte Geschäftsfrau, Goldschmiedin - Schmuckdesignerin, Mutter und Sängerin. Sie führen erfolgreich das von den Eltern ausgebaute Juweliergeschäft in St. Johann. Nächstes Jahr feiern Sie dessen 50-jähriges Jubiläum. Warum haben Sie für solch einen, für Frauen doch eher außergewöhnlichen Beruf entschieden? WIMMER: "Während meiner...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Die Übergabe und Montage des neuen Defibrillator in Aurach erfolgte im März 2020. Das Rote Kreuz dankt den beteiligten Firmen.

Mehr Sicherheit & Hilfe in Aurach
Firmen spenden für Defibrillator

Seit März sorgt ein öffentlich zugänglicher Defibrillator in Aurach für schnellere Hilfe bei einem Atem-Kreislaufstillstand. Sowohl für die Bevölkerung als auch Gäste und Durchreiseverkehr ist der Defibrillator leicht zugänglich und bedienbar. Um die Überlebenschancen bei einem plötzlichen Atem-Kreislaufstillstand in der Region Aurach Pass-Thurn-Straße erhöhen zu können, entschieden sich die dort ansässigen Unternehmen Erdbewegung G. Kofler, Baufirma Osanna, Betonspezialist Karl Heufler,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Wanderwerbung Kitzbüheler Alpen - im Hintergrund "Wilder Kaiser".
  2

Sommercard/Tourismus Tirol
Mit Freude erwartet - vor den Kopf gestoßen

Trotz der Corona-Krise haben viele wanderfreudige Tiroler sehnsüchtig auf die Kitzbühel Alpen Sommercard  2020 mit 37 Sommerbahnen gewartet. Die Saisonkarte im Tiroler Unterland erfreut sich einer großen Beliebtheit bei Pensionisten und gilt als sehr familienfreundlich. Die freudige Start-Erwartung bekam jetzt jedoch einen anständigen Dämpfer. Gleicher Preis für weniger ProduktIn den bisherigen Jahren zuvor wurde die Sommercard vom Maibeginn bis zum ersten November-Wochenende angeboten, also...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen freuen sich auf die Wiedereröffnung in Kirchberg und Kitzbühel
  2

Rotes Kreuz öffnet Pforten
Kleiderläden Kitzbühel & Kirchberg wieder geöffnet

Am Mittwoch, 6. Mai öffnen die beiden Kleiderläden des Roten Kreuz Kitzbühel wieder ihre Pforten und locken gleich mit Frühlinsaktionen. In den vergangenen Wochen nutzten viele Einheimische die häusliche Quarantäne zum aussortieren und entrümpeln. Zahlreiche Kleiderspenden erreichten dabei auch die Kleiderläden des Roten Kreuz in Kitzbühel und Kirchberg, welche ebenfalls ab Mitte März geschlossen bleiben mussten. Jetzt hat das Warten jedoch ein Ende. Am Mittwoch, 6. Mai öffnen die beiden Läden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Wenn das Geschäft zu den Menschen kommt. Kleiderladen des Roten Kreuz kam ins Altenwohnheim Kitzbühel.
  2

Rotes Kreuz eröffnet Kleiderladen-Außenstelle
Unterstützung für Altenwohnheim Kitzbühel

Mit 6. Mai eröffnen die beiden Kleiderläden des Roten Kreuzes in Kitzbühel und Kirchberg wieder.  Bereits am vergangenen Dienstag, 28. April 2020, wurde eine Außenstelle des Kleiderladens Kitzbühel im Altenwohnheim Kitzbühel eingerichtet. Altenwohn- und Pflegeheime waren in den letzten Wochen besonders schwer von den Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Die Bewohner_innen durften und dürfen die Wohnheime zur eigenen Sicherheit nicht verlassen und auch keine Besucher_innen empfangen. Um für ein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Aus Liebe zum Menschen, nicht nur in Zeiten von Corona, ist das Rote Kreuz für die Bevölkerung da.
  2

Rotes Kreuz während Corona-Krise
Statusbericht des Roten Kreuzes Kitzbühel

In den letzten Tagen sind österreichweit vermehrt kritische Berichte über Tätigkeiten, Parteinähe und personalpolitische Entscheidungen im Roten Kreuz aufgetaucht. Besonders Themen wie „Kurzarbeit“ und „außerordentlicher Zivildienst“ wurden aufgegriffen. Das Rote Kreuz im Bezirk Kitzbühel drängt hier auf eine Klarstellung und wünscht sich eine objektive Beurteilung seiner Leistungen. Dass das Rote Kreuz viel mehr als nur „Rettungsdienst“ ist, wissen mittlerweile die meisten. Dennoch werden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Erstes gemeinsames Training der MusKATiere in der Fitnesskammer des Hotel Alte Post in Fieberbrunn.

KAT100 Miles
4 MusKATiere jagen die Siegerzeit

Der KAT100 feierte mit 100 Meilen oder 173 Kilometern Länge im Vorjahr seine Premiere als ultimativer Trailrun. In diesem Jahr machen sich vier MusKATiere auf die Jagd nach der Siegerzeit. FIEBERBRUNN, BEZIRK (niko). Die Premiere des KAT100 in den Kitzbüheler Alpen war im vergangenen Jahr ein echter Volltreffer. Etwa fünfhundert Läufer wagten die Herausforderung und stellten sich Österreichs längstem Trailrun. 28:37 Stunden benötigte der Sieger Alexander Rabensteiner 2019 für die 9.600...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die 2. Auflage des KAT100 Miles soll im August in der Region "über die Berge" gehen.

KAT100 Miles
100 Meilen über Stock und Stein

Zweite Auflage des KAT100 Miles; Österreichs längster und erlebnisreichstenr Ultra Trailrun in den Kitzbüheler Alpen. FIEBERBRUNN, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der ultimative Trailrun „KAT100“ mit 100 Meilen oder 173 Kilometern Länge und ca. 10.000 Höhenmetern wird vom 6. bis 8. August 2020 im Tiroler PillerseeTal in die zweite Runde gehen. Mit dem Buchensteinwand-Halbmarathon, dem Berglauf auf die Buchensteinwand und der Lodertrophy hat sich in den vergangenen Jahren im PillerseeTal bereits...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Laufen und Wandern über den Dächern der legendären Sportstadt Kitzbühel beim Gamstrail 2020.

Das Trailrunning- und Wanderevent in Kitzbühel
Gamstrail Kitzbühel 2020

Am Samstag, 19. September 2020 findet der Gamstrail Kitzbühel zum dritten Mal statt. Vier Lauf- und eine Marschdistanz stehen wieder zur Auswahl. Kurzentschlossene profitieren noch bis 13. April von den vergünstigten Tarifen. Noch sind die Gipfel der Kitzbüheler Südberge vom Schnee des Winters bedeckt, doch mit dem Frühlingserwachen kann man sich schon bald wieder an den Anblick sattgrüner Hänge und bunter Blumenwiesen erfreuen. Die sanften Grasberge der Kitzbüheler Alpen bieten sowohl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabrina Schweiger
Medizin im Fokus.

Gesundheit in Tirol
Unterstützung für Life & Health Science Cluster

LR Tilg: „Cluster als starkes Ausrufezeichen für Campus Tirol”. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (navi). Im Life & Health Science Cluster Tirol sind über 200 Wissenschafter aus neun Hochschuleinrichtungen (acht Hochschulen aus Tirol sowie die FH Vorarlberg) vereinigt, um Wissen sowie Aktivitäten noch besser zu bündeln und Synergien zu nutzen. „Am Standort Tirol haben wir Hochschuleinrichtungen mit ausgezeichneter und vielseitiger Expertise im Bereich Life & Health Science – sowohl in der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Fest für Juni geplant.

St. Ulrich - Musikkapelle
Musikheim soll im Juni gefeiert werden

ST. ULRICH (navi). Falls Corona nicht dazwischen kommt, soll das Einweihungsfest des neuen Musikheims mit Pavillon der BMK St. Ulrich am 6./7. Juni stattfinden. Der Samstag Abend ist einem Konzert und der Party-Time gewidmet, am Sonntag folgt die Weihe am neu gestalteten Dorfplatz mit musikalischem Festprogramm. Beim Musikvereinsheim (samt Lager und WC-Anlagen) sind die Arbeiten mittlerweile abgeschlossen (wir berichteten). Nun wird auch noch der Dorfplatz neu gestaltet (u. a. Grünflächen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling

Ferienregion Hohe Salve
Hohe Salve Magazin Sommer 2020 – jetzt online!

Das offizielle Gästemagazin der Ferienregion Hohe Salve berichtet über die Trachtenschneiderin Helene Mayr aus Kirchbichl, die Bundesmusikkapelle Bruckhäusl, Roman Ellinger, Obmann des eldoRADo Bike Team.  Außerdem gibt es noch viele weitere spannende Geschichten und interessante Neuheiten aus der Ferienregion Hohe Salve. Jetzt e-paper online lesen! Hohe Salve Magazin – Sommer 2020 Viel Spaß beim Lesen!

  • Tirol
  • Kufstein
  • Karl Künstner
Heuer kein Cordial Cup in den Kitzbüheler Alpen.

Corona - Cordial Cup
Auch der Cordial Cup ist ein Opfer des Coronavisus

BEZIRK KITZBÜHEL (navi). Der Cordial Cup, Europas größtes Fußball-Nachwuchsturnier, dessen 23. Auflage heuer von 29. Mai bis 1. Juni in den Kitzbüheler Alpen hätte stattfinden sollen, muss aufgrund der aktuellen (Corona-)Situation abgesagt werden. „Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, zumal wir somit in der 22-jährigen Geschichte des Cups, bedingt durch diese besonderen Umstände, erstmalig das Finalturnier absagen müssen“, erklärt Chef-Organisator Hans Grübler. „Im Zuge der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Niklas Köck konnte sich über den Europacup Fixplätze für die Weltcupsaison 20/21 sichern.

Ski Alpin - PillerseeTaler
Zwei Weltcup-Fixplätze 2020/21 für Niklas Köck

ST. JAKOB (navi). Fünf Top-3-Ergebnisse, darunter zwei Saisonsiege in Abfahrt und Super G und ein Super G-Sieg in der Alpinen Kombination – dem PillerseeTaler Niklas Köck gelang heuer ein Traumwinter im Europacup: „Ich bin natürlich sehr zufrieden. Ziel war es, mir nach meiner Comeback-Saison im Vorjahr über den Europacup wieder einen Platz im Weltcup zu erarbeiten. Jetzt hat es sogar mit zwei fixen Startplätzen in Super G und Abfahrt geklappt, was natürlich umso schöner ist“, erklärt der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Vertreter aus den Orten Mühlbach (Südtirol) und Kitzbühel trafen sich zum Auftakt.

NMS Kitzbühel
Grenzüberschreitende Kooperation beim Kulturprojekt

KITZBÜHEL (navi). Aufgrund des gemeinsamen kulturellen Hintergrundes gibt es viele Parallelen zwischen Tiroler Ortschaften, so auch zwischen Mühlbach in Südtirol und Kitzbühel, die beide ihr 750-jähriges Bestehen feiern. Kitzbühel und Mühlbach haben auch gemeinsam, dass die Künstler Rudi Uibo (Mühlbach) und Ernst Insam (Kitzbühel) ihren Heimatorten so verbunden waren, dass Ort, Landschaft und Leute immer wieder in ihrer Malerei Eingang fanden. Im Rahmen von Feierlichkeiten wird auch Person...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Action auf Kurzski wurde am Ganslernhang gezeigt.

Shortcarver-EM
EM-Medaillenregen für Tirols "Shorties" am Ganslernhang

Shortcarver-Europameisterschaften in Kitzbühel. KITZBÜHEL (navi). Die Shortcarver-Europameisterschaften wurden auf dem Kitzbüheler Ganslernhang ausgetragen. Tirols Kurzski-Asse zeigten auf ihren Meter-Skiern Top-Leistungen. Im Slalom verteidigte Hannes Angerer (ISV) seinen EM-Titel und holte in der Kombination Silber. Die weiteren Titel gingen durch Raimund Liesinger und Triple-Gewinnerin Stefanie Klocker nach Vorarlberg. Zahlreiche Klassensiege und Medaillenränge feierte das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
NMS-Schüler besuchten Bgm. Klaus Winkler im Rathaus.

NMS Kitzbühel - Literatur
Literaturprojekt „Neuland V“ an der NMS Kitzbühel

KITZBÜHEL (navi). Im Rahmen des Literaturprojektes „Neuland V“ besuchten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrerinnen und Dire.Angelika Trenkwalder im Rathaus Bgm. Klaus Winkler, der über Stadtentwicklungen informierte. Harald Rupert spannte bei einer Stadtführung einen geschichtlichen Bogen Kitzbühels von der Bronzezeit bis in die Neuzeit. Das Projekt wird gemeinsam mit der HAK/HAS Kitzbühel durchgeführt und ist eine wertvolle Bereicherung des Schulalltages aller...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Schüler und Schülerinnen freuen sich über die Ausstellung.

NMS 2 St. Johann
Plakate von Schülern zum Thema Frieden

ST. JOHANN (navi). Schülerinnen und Schüler der NMS 2 St. Johann haben beim Plakat-Wettbewerb des Lions Club zum Thema "Weg zum Frieden" teilgenommen. 15 der besten Arbeiten werden nun im Stiegenhaus der Marktgemeinde der Öffentlichkeit präsentiert. Kulturreferentin Christine Gschnaller eröffnete diese Ausstellung. Zur Vernissage begrüßte sie Schüler, Eltern und Vertreter der Schule und des Lions Clubs Kitzbühel. Die Arbeiten sind bis Ende April im Stiegenhaus des Gemeindeamts zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Die Siegerehrung in der Stadt war ein Höhepunkt.
  2

Kitzbühel – Schulskitag
Schüler traten zu Riesenslalom, Biathlon, Speed- und Zipflbobfahren an

KITZBÜHEL (navi). Das K.S.C.-Organisationsteam ließ sich auch von Sturmfront Bianca nicht abhalten, den traditionsreichen Gamsstädter Schulskitag durchzuführen. Als erster Bewerb konnte der Wintersporttag der NMS gestartet werden (Rasmusleiten). Riesenslalom, Biathlon, Speed- und Zipflbobfahren standen am Programm. Nur das Skispringen fiel aufgrund der Schneeverhältnisse aus. Im Programm folgte ab 11 Uhr der Schulskitag der Unter- und Oberstufen (Riesenslalom). Insgesamt gab es 482...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Die K.S.C.-Adler traten beim Austria Cup an.

K.S.C. - Nachwuchs
Max Lienher und Elias Kogler siegen beim Austria Cup

KITZBÜHEL, SEEFELD (navi). Der Austria Cup "Sprunglauf" gastierte in Seefeld. Die Jung-Adler mussten mit schwierigen Wetterbedingungen kämpfen. Elias Kogler (K.S.C., J2) wurde am ersten Tag in der Endabrechnung Zweiter, am Folgetag siegte er mit guten Weiten. Teamkollege Xaver Aigner (J2) musste sich mit einem 7. und 8. Rang zufrieden geben. In der Allgemeinen Klasse startete Max Lienher; durch straken Seitenwind im zweiten Wertungsspirngen blieb er ohne Chance auf einen Sieg, holte aber...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Auch Lara Wagner fixierte ihre EM-Teilnahme.

K.S.C. - Nachwuchs
K.S.C.-Biathleten waren top in Eisenerz

KITZBÜHEL, EISENERZ (navi). In Eisenerz war das K.S.C.-Biathlonteam im Einsatz. Hier fiel auch die Entscheidung für eine Nominierung zu den bevorstehenden Junioren-/Jugend-Europameisterschaften (9. bis 15. 3., Hochfilzen). Im Sprintbewerb gewann Anna Gandler (U19) souverän; Victoria Mellitzer landete als Dritte ebenfalls am Podest, Lara Wagner wurde Vierte. Ebenso auf den 4. Rang lief Andreas Hechenberger (U22). In der Verfolgung siegte Mellitzer, Wagner wurde Dritte (Gandler trat hier...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Christian Witschnig, Lukas Fuchs, Luis Sprenger (Jury), Jakob Fuchs, Andreas Reiter (Lehrer), Simone Baumann (Jury) und Landesjugendreferent-Stellvertreter Klaus Strobl vom Blasmusikverband Tirol.

LMS Brixental
Musikschüler waren bei Bezirksbewerb erfolgreich

Schüler der LMS Brixental bei Bezirkswettbewerb Musik in kleinen Gruppen. BRIXENTAL, KITZBÜHEL (navi). Der diesjährige Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ des Blasmusikverbandes fand im Festsaal der LMS Kitzbühel statt. Die LMS Brixental entsandte dazu drei Ensembles. „Blech mal 3“, Blechbläser Trio mit Jakob Fuchs, Christian Witschnig und Lukas Fuchs, erspielte in der „Stufe Junior“ 90 von 100 Punkten und ist somit berechtigt, am Landeswettbewerb teilzunehmen. „Take Two“,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
David Mittelholz (Klimabündnis), Laura Schicktanz (Regio-Tech), Magdalena Schlechter (KitzHAK), Direktor Fritz Eller (KitzHAK).

kitzHAK - Workshop
Mobilität und Verkehr für Gesundheit und Klimawandel?

Was haben Staus und Tempo mit Gesundheit und Klimawandel zu tun? KITZBÜHEL (navi). Sind Tirols Lkw-Blockaden und Tempo 100 nur politisches Streitthema oder doch entscheidend für die Zukunft von Bevölkerung und unser Land? Ist ein Leben ohne Auto in Tirol eigentlich möglich? Antworten und oft überraschende Erkenntnisse gab’s bei Workshops des Klimabündnis an der Kitzbüheler Handelsakademie und Handelsschule. Mit dem Workshop MOVE – Mobilität und Verkehr – lernten die Schüler auf spannende Art,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.