Auto Aicher baut aus
Betriebs Erweiterung

Firmenchef Stefan Aicher und Markus Plangger vor der neuen Lackierkabine
2Bilder
  • Firmenchef Stefan Aicher und Markus Plangger vor der neuen Lackierkabine
  • hochgeladen von Johann Mühlberger

Fa. Aicher bietet nun mit dem Neubau einer Spenglerwerkstätte mit Lackierkabine ein weiteres Rundumservice für das Auto.

KÖSSEN. Weil das Haupthaus und die Werkstätte bei KFZ Aicher etwas beengt war, viel die Entscheidung auf einen Neubau am Nebengebäude mit einer Spenglerwerkstätte mit rund 180 m² und Lackierkabine. In den vergangenen Jahren ist der Kfz Betrieb kontinuierlich gewachsen. Erweiterungen in diesem Bereich sorgen dafür, dass wir den steigenden Erwartungen vonseiten der Kunden umfassend gerecht werden, betont Firmenchef Stefan Aicher. Der Werkstättenausrüster Kastner wurde mit der Planung, Lieferung und Montage der Lackiertechnik von Blowtherm beauftragt. In kürzester Bauzeit wurde der Neubau im Herbst errichtet und nun in Betrieb genommen.

Moderne Lackiertechnik

Die neue Lackierkabine ist acht Meter lang und verfügt über das spezielle Einblassystem Ultra Air Speed, Wärmerückgewinnung, Frequenzumformung, Gasflächenbrenner und eine modere Steuerung. Lackiert wird komplett auf Wasserbasis. Die neue Spenglerwerkstätte ist ebenfalls modernst mit zwei Hebebühnen, Richtbank usw. eingerichtet und ist auf dem neuesten Stand. Der Spezialist für ihre Karosserie- und Lackreparaturen in diesem Gebäude ist Markus Plangger. Egal ob kleiner Kratzer oder erheblicher Schaden, im Schadensfall beraten sie die Mitarbeiter gerne. Die Versicherungsschäden werden von Auto Aicher direkt mit der Versicherung abgerechnet. Sollten Kunden in der Reparaturzeit einen Leih- oder Ersatzwagen benötigen, stellt der Fachbetrieb einen seiner Pkws zur Verfügung.

Mehr Arbeitsplätze:

Mit der Betriebserweiterung wurden auch zudem mehr Arbeitsplätze geschaffen, betont Firmenchef Stefan Aicher. Seit 2019 sind Martin Gründler jun. als Werkstättenleiter und Maria Astner im Büro und Kundenannahme neu im bewährten Team Aicher hinzugekommen.
Das Autohaus Aicher ist nicht nur die richtige Anlaufstelle für den Verkauf von PEUGEOT und SUZUKI, hier werden auch Reparaturen aller Marken durchgeführt. Zudem gibt es immer schöne und günstige Gebrauchtwagen.

Aicher bietet nämlich auch Service, Pickerl, Reifeneinlagerung und SB- Lanzenwäsche und vieles

Firmenchef Stefan Aicher und Markus Plangger vor der neuen Lackierkabine
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Johann Mühlberger aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen