Betriebserweiterung

Beiträge zum Thema Betriebserweiterung

Auch Wirtschaftsbund-Bezirksobfrau Cornelia Hagele überzeugte sich bei einem Betriebsbesuch von den Leistungen des jungen Unternehmers.
3

Marco Holzknecht
Wirtschaftsoffensive in Gries im Sellrain

Erfreuliche Nachrichten aus der Wirtschaft sind in diesen Zeiten eher selten. Anders in Gries im Sellrain, wo eine Betriebserweiterung der Tischlerei Marco Holzknecht sowie die Ansiedelung von zwei neuen Firmen für Freude sorgt! Das Gewerbegebiet in Gries im Sellrain ist (und bleibt) seit dem Jahr 2015 das Terrain von Tischlermeister Marco Holzknecht. Der gebürtige Grinzner siedelte seinen Betrieb hier an und zählt seitdem zu den wirtschaftlichen Stützen der Sellraintaler Gemeinde. "Es ist...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Firmenchef Stefan Aicher und Markus Plangger vor der neuen Lackierkabine
2

Auto Aicher baut aus
Betriebs Erweiterung

Fa. Aicher bietet nun mit dem Neubau einer Spenglerwerkstätte mit Lackierkabine ein weiteres Rundumservice für das Auto.KÖSSEN. Weil das Haupthaus und die Werkstätte bei KFZ Aicher etwas beengt war, viel die Entscheidung auf einen Neubau am Nebengebäude mit einer Spenglerwerkstätte mit rund 180 m² und Lackierkabine. In den vergangenen Jahren ist der Kfz Betrieb kontinuierlich gewachsen. Erweiterungen in diesem Bereich sorgen dafür, dass wir den steigenden Erwartungen vonseiten der Kunden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Diese Hallen sollen Ressenig Fahrzeugbau gehören.
3

Ressenig Betriebserweiterung
Firma besitzt auch Areal In Fürnitz

[b]Die Ressenig Betriebserweiterung in der Unteren Fellach sorgt weiterhin für Unverständnis. Umso mehr als die Firma Betriebsflächen in Fürnitz besitzt. Die Erweiterung ist für Ressenig aufgrund des Wachstums notwendig, man will 9,5 Millionen investieren.  [/b] VILLACH. Für die Stadt Villach scheint der Fall klar zu sein: Weil die Firma von Junior-Chef Christian Ressenig abzuwandern droht, wenn sie ihre Firma in St. Martin nicht wie geplant erweitern darf (die WOCHE berichtete), steht man...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Manfred Wrussnig
Freuen sich über die Standortstärkung (von rechts): Eigentümer Manfred Pletzer mit LH Günther Platter, Wirtschaftsministerin a.D. Margarete Schramböck, KR Anton Pletzer und iDM-Geschäftsführer Hans-Jörg Hoheisel.

Neue Arbeitsplätze für Osttirol
iDM eröffnet neue Produktionshalle - mit Video!

Mit einem großen Familienfest für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hat der Osttiroler Wärmepumpenhersteller iDM die abgeschlossene Produktionserweiterung am Standort Matrei gefeiert. MATREI (red). Um insgesamt elf Millionen Euro wurde in zwölf Monaten Bauzeit eine zusätzliche, 6.500 m² große Fertigungshalle mit integriertem Forschungszentrum errichtet. Damit können in Matrei zukünftig bis zu 15.000 Wärmepumpen pro Jahr produziert werden. Eigenes Forschungszentrum „Für iDM ist diese...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Oliver Jobst (Projektverantwortlicher bauSERV), Maria Pachner (Bürgermeisterin Grieskirchen), Manfred Kröswang (Geschäftsführer Kröswang), Gerold Wimmer (Geschäftsführer Gerstl Bau)
4

Spatenstich
Frische-Lieferant Kröswang baut aus

Der Frische-Lieferant Kröswang hat große Pläne: Um dem kontinuierlichen Wachstum des Betriebs mehr Raum zu bieten, stehen Ausbauten vor der Tür. GRIESKIRCHEN. Am 2. Mai fand am Standort Grieskirchen der Spatenstich zum Ausbau der Firmenzentrale statt. Anwesend waren Geschäftsführer Manfred Kröswang, Bürgermeisterin Maria Pachner, Oliver Jobst, der Eigentümer von Bauserv, und Gerold Wimmer, Geschäftsführer von Gerstl Bau. Kröswang steckt 10,3 Millionen Euro in das Bauvorhaben. Im April 2020...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
Heidi und Hans Unterlerchner mit ihrem neuen Hühnerstall und den "Mädls"
3

Glückliche Hühner
Seebodener Eierproduzent baute Betrieb aus

SEEBODEN/KÖTZING (ven). Hans und Heidi Unterlerchner - "Hansbauer" aus Kötzing bei Seeboden - investierten in ihre Eierproduktion und bauten einen zusätzlichen Hühnerstall. Insgesamt 2.100 Hühner sollen nun circa 1.800 Eier am Tag für die regionalen Abnehmer produzieren. Genug Platz Insgesamt 430 Quadratmeter Stallfläche steht den fleißigen Hennen nun zur Verfügung, dazu kommt beim neuen Stall noch ein Außenscharraum mit 200 Quadratmetern. "Der ist überdacht, damit sind wir nicht von der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Mit dem Spatenstich ist offizieller Baubeginn für eine neue Produktionshalle. Zu den fleißigen Helferinnen und Helfern gehörten (v. l. n. r.): Ing. Michael Hamminger (Vizebürgermeister Scharnstein), Ing. Florian Huemer (Betriebsleiter Mayr Schulmöbel), Maximilian Auinger (Geschäftsführer Mayr Schulmöbel), Elisabeth Kreuzberger-Mayr (Eigentümerin und Gesellschafterin), Marianne Geisbauer (Eigentümerin und Gesellschafterin), Franz-Josef Wiener (Geschäftsführer Mayr Schulmöbel), DI (FH) Christof Bammer (Baumeister) und Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann der WK-Bezirksstelle Gmunden).
2

Bekenntnis zum Almtal
Mayr Schulmöbel vergrößert Betriebsstandort in Scharnstein

Am 14. Februar wurde der Spatenstich für die Erweiterung der Produktionshalle vorgenommen. SCHARNSTEIN. „Die größte Investition unserer Firmengeschichte ist unumgänglich. Mit dem heutigen Spatenstich setzt Mayr Schulmöbel ein deutliches Signal für die Zukunft des Unternehmens und des Teams“, betont Maximilian Auinger, einer der beiden Geschäftsführer von Mayr Schulmöbel. Das Unternehmen investiert fünf Millionen Euro. 2020 soll die neue Betriebsstätte in Scharnstein in Betrieb gehen. Nach...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Thöni plant westseitig der vorhandenen Produktionshalle (südlich der Dornenkrone) ein neues Werksgebäude. Für die Anrainer soll es keine zusätzliche Lärmbelästigungen geben.

Thöni: Erweiterung im Telfer Zentrum stößt auf Kritik

Mit zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung ebnet Gemeindrat Thöni den Weg zum Hallenneubau. TELFS. Die Thöni-Industriebetriebe planen die Erweiterung der Produktionsstätte in der Telfer Olympstraße: Das zirka 240 Meter lange und 12 Meter hohe Gebäude entsteht ostseitig, südlich der Dornenkrone (in mehreren Bauschritten) und bietet im Vollbetrieb im Bereich E-Mobilität und Automotive Plätze für 150 Mitarbeiter/innen. Die Telfer Politik gab sein Bekenntnis zu Thönis Betriebs-Erweiterung im...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Bebauungsplan für eine Betriebserweiterung

WESTENDORF. Im Mai-Gemeinderat wurde die Erlassung eines Bebauungsplanes und eines ergänzenden Bebauungsplanes für eine Betriebserweiterung der Fa. Holzbau Lindner GmbHbeschlossen. Die bestehende Abbundhalle und zwei weitere Betriebsgebäude sollen erweitert werden. Für das Vorhaben gibt es Auflagen des Baubezirksamts.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Nobuo Katamine (Makita), Thomas Ram, Stefan Krauter (cargo-partner), Petra Bohuslav, Christoph Grasl (cargo-partner), Günther Ofner.
2

Fischamend: cargo-partner wächst

Logistik-Riese baut neben "Makita" neue Holz-Lagerhalle: 35 Jobs mehr 12.250 m² Nutzfläche hat die geplante Lagerhalle, die neben dem Werkzeug-Konzern "Makita" gebaut wird und im kommenden Frühjahr stehen soll. Das Besondere daran: Das Gebäude besteht vorwiegend aus Holz. "cargo.partner"-Boss Stefan Krauter: "Holz brennt nicht so schnell und ist ein nachhaltiger Rohstoff". Der Bau auf Holzbasis ermöglicht eine kostenschonende Temperaturführung zwischen 15 und 26 Grad, eine konstante...

  • Schwechat
  • Tom Klinger
Klaus Grabner (Geschäftsführer Grabner Haustechnik), Baumeister Martin Buchner (Kroh & Partner), Wirtschaftsstadträtin Susanne Wegscheider, Wolfgang Grabner (Geschäftsführer Grabner Haustechnik) und Baumeister Philipp Kern (von links).
5

Linzer Traditionsunternehmen errichtet neue Zentrale

Grabner Haustechnik ist ab 2017 in der Salzburger Straße zu finden. Heute fand der Spatenstich zum Neubau des Linzer Traditionsunternehmen Grabner Haustechnik statt. Mit dabei waren Wirtschafts-Stadträtin Susanne Wegscheider, Baumeister Philipp Kern, Baumeister Martin Buchner (Kroh & Partner) sowie die Geschäftsführer Klaus und Wolfgang Grabner. Die Firma Grabner liefert mit dem Bauprojekt ein klares Bekenntnis zum Betriebsstandort Linz. Auf dem 2200 Quadratmeter großen Areal entsteht das neue...

  • Linz
  • Nina Meißl

Schlossereibetrieb Omelko ist Konkurs

GÖSSELSDORF. Über den Schlossereibetrieb von Florian Omelko in Gösselsdorf wurde ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet. Die Schulden betragen rund 755.000 Euro, meldet der KSV 1870. Dem stehen Aktiva von 386.000 Euro gegenüber. Von der Insolvenz sind fünf Dienstnehmer und 110 Gläubiger betroffen. Finanzierungsengpass wegen Betriebserweiterung Als Gründe für die Insolvenz werden Kosten für die Erweiterung des Betriebes angegeben, die aufgrund der derzeit am Markt zu...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger

Fa. Leitner erweitert Gebäude in Telfs

TELFS. Grundstücksressourcen sind vorhanden: Das Telfer Leitner-Werk etabliert sich zu einem zentralen Standort für die Leitner-Gruppe und plant die Erweiterung des Betriebsgebäudes. Dazu fasste der Telfer Gemeinderat in seiner Sitzung vorigen Donnerstag eine Bebauungsplanänderung. In Telfs werden mittlerweile alle Sesselliftanlagen produziert, viele neue Arbeitsplätze werden geschaffen.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Diese Betonwand schlägt hohe Wellen

Anrainer empören sich über den Ausbau der Gärtnerei Wiegert in der Plattensteinergasse. DONAUSTADT. Die Betriebserweiterung des Obst- und Gemüsegroßhändlers Wiegert sorgen in der Nachbarschaft für Ärger. „Wir hatten keinerlei Information und haben praktisch über Nacht eine hohe Betonwand vorgesetzt bekommen“, empört sich Anrainer Ivica Suša und Nachbar Christian Faltermeier ergänzt: „Wir befürchten Beeinträchtigungen durch Lärm und Wärme.“ Mauer statt Sonne Beide sorgen sich über den nun...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Das Firmenschild soll in dieser Form nicht kommen, die restliche Gestaltung eher schon.

Zimmer plant Erweiterungsbau

KUFSTEIN (nos). Die Firma Zimmer plant einen Neubau, um den bestehenden Standort in Weißach zu erweitern. Am vergangenen Donnerstag stimmte der Gemeinderat einem entsprechenden Antrag des Unternehmens mit einer Gegenstimme zu. Kritikpunkt von Grünen-GR Andreas Falschlunger ist die Gestaltung des Gebäudes "am Entree der Stadt", Stadtbaumeiserin Elisabeth Bader legte Wert auf die Feststellung, dass die abgebildete Firmenwerbung in dieser Form ohnehin nicht bewilligt würde. Zimmer Austria ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Geschäftsführer Martin Ungericht und Wolfgang Wurm.

Strasser erweitert Angebot und Anlage

REITH iA. Das neue Jahr hat für das Autohaus Strasser mit viel Elan und Schwung gestartet. Der Unterländer Traditionsbetrieb in St. Gertraudi (Gemeinde Reith i.A.) ist nun offizieller SEAT-Stützpunkt für den gesamten Bezirk Schwaz und die umliegenden Regionen im Bezirk Kufstein. Um das so erweiterte Angebot optimal präsentieren zu können, wird derzeit ein eigener, rund 370m2 großer SEAT-Schauraum errichtet. Damit setzen die Geschäftsführer Martin Ungericht und Wolfgang-Harald Wurm neue...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Brüder Hannes, Thomas, F. Josef und Walter Eder (v. li. n. re.).

Jubiläum im neuen Betrieb gefeiert

KALLHAM. Die Firma Systembau Eder ist einer der führenden Anbieter von Betonfertigteilen. Das Unternehmen feiert heuer das 25-jährige Bestandsjubiläum. Kürzlich wurde der Produktionsstandort in Kallham mit Baukosten von 2 Millionen Euro ausgebaut. Dabei wurde ein neues Bürogebäude errichtet, ein Lagerplatz überdacht, die gesamte Werks- und Außenbeleuchtung auf energieeffiziente LED Lampen umgestellt und die Außenanlagen neu gestaltet. Die Jubiläumsfeier am vergangenen Donnerstag bot den...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Margit Koudelka
easyTherm Unterwart lud zur Gleichenfeier.
2

easyTherm-Gleichenfeier in Unterwart

easyTherm erweitert sein Betriebsgebäude am Standort Unterwart. Im Rahmen der Gleichenfeier gaben die Verantwortlichen einige Eckdaten preis. „easyTherm erweitert das Betriebsgebäude auf 1100m² und verdreifacht damit die Produktionsflächen, “ erklärt Geschäftsführer DI Günther Hraby. „In Zeiten wo andere von Krise sprechen investieren wir in unser Unternehmen sinnvoll und expandieren laufend. Der Grund dafür ist die außerordentliche Zufriedenheit der Elektrotechnikpartner und unserer Kunden...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bezirkshauptmann Georg Wojak, Bundesrat Ferdinand Tiefnig, Landtagsabgeordneter Franz Weinberger, Anton Hargassner jun., Elisabeth Hargassner, Vizekanzler Michael Spindelegger, Anton Hargassner, Markus Hargassner, Landesrat Max Hiegelsberger und Bürgermeister Josef Moser.
15

Hargassner bekommt neues Logistikzentrum

WENG. Nach dem Bau des neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums 2012, entsteht am Hargassner Werksgelände in Weng ein neues, hochmodernes Logistikzentrum mit einer Fläche von 6300 Quadratmetern. Fünf Millionen Euro werden investiert. Der Spatenstich fand am 11. September statt. Vizekanzler Michael Spindelegger, Landesrat Max Hiegelsberger, Bezirkshauptmann Georg Wojak, Wirtschaftskammer-Obmann Klemens Steidl sowie Wengs Bürgermeister Josef Moser, Landtagsabgeordneter Franz Weinberger,...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

40 neue Arbeitsplätze bei Lugstein Cabs

LENGAU. Sicherheitskabinen für Bagger, Radlader und Spezialmaschinen sind das Hauptgeschäft des Lengauer Unternehmens Lugstein Cabs. Jetzt baut der, im Betriebsbaugebiet Lengau angesiedelte, Betrieb aus. auf 16.000 Quadratmetern entstehen eine neue Schweiß- und Schleifanlage und eine weitere Halle für die Oberflächenbehandlung. Durch die Erweiterung entstehen rund 40 neue Arbeitsplätze. . "Schon die ersten Lugstein-Kabinen sind unter den Landwirten des unteren Mattigtales rasch zu einem...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Die Firma Handl Tyrol hält Ausschau nach einem potenziellen Areal für eine Betriebserweiterung.
3

Handl will Standort ausbauen

Der Betrieb hofft auf grünes Licht seitens der Gemeinde Schönwies SCHÖNWIES (Me.). Die Firma Handl Tyrol will den Standort Schönwies ausweiten, das gab Bürgermeister Willi Fink vergangene Woche bei der Gemeinderatssitzung bekannt. Handl wolle, "und das ist kein Geheimnis", den Betrieb in Richtung Sportplatz ausweiten, der gleich unmittelbar neben dem Firmenareal liegt. Eine andere Option zur Ausweitung des Betriebsstandortes sieht Handl auch auf den Lasalterfeldern. "Diese Option hat ihm ins...

  • Tirol
  • Landeck
  • Marion Prieler
Peter Hahn, Agnes Stark, Obfrau Kinderkrebshilfe OÖ und Barbara Zlöbl, Hahn Peter GmbH (v. l.).

Firma Hahn unterstützt Kinderkrebshilfe

Die Betriebserweiterung der Firma Peter Hahn Peter GmbH in Wolfern ist abgeschlossen. Durch die Errichtung einer neuen 800 Quadratmeter großen Produktionshalle ist gewährleistet, dass auch in Zukunft sowohl technisch als auch wirtschaftlich am neuesten Stand agiert werden kann. "Auf eine große Einweihungsfeier haben wir verzichtet und mit dem Geld die Oberösterreichische Kinderkrebshilfe unterstützt", sagt Firmenchefin Barbara Zlöbl. Der Betrag wurde von Peter Hahn (re.) und Barbara Zlöbl (li.)...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Betriebsfamilie

Schüler der LLA Imst nahmen Bauernhof unter die Lupe

IMST, PFUNDS (sz). Bereits zum neunten Mal startete die Landwirtschaftliche Landeslehranstalt in Imst ein Projekt, das den Schülern die Möglichkeit bot, ihre Theorien in die Praxis umzusetzen. Hierfür wählte die Schule zusammen mit einer Partnerschule in der Schweiz einen Betrieb aus, der genauestens durchleuchtet und für den mögliche Zukunftsperspektiven entwickelt wurden. Der Schwaglerhof in Pfunds stand dieses Jahr im Interesse der Imster LLA-Schüler. In einem ersten Schritt wurden die...

  • Tirol
  • Imst
  • Bezirksblätter Imst
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.