Zubau

Beiträge zum Thema Zubau

"Nach dem Umbau wird es dem Kindergarten möglich sein, noch mehr Kinder zu betreuen. Rein rechnerisch hätten um die 70 Kindergartenkinder Platz", erklärt Bürgermeister Ewald Bürger.
2

Um- und Zubau von Volksschule und Kindergarten
Mehr Platz für Pilgersdorfer Kinder

Die Gemeinde Pilgersdorf investiert 1,6 Millionen Euro in den Umbau von Volksschule und Kindergarten. Die Fertigstellung ist für Herbst 2021 geplant.  PILGERSDORF. "Wir möchten mehr Platz schaffen", so Bürgermeister Ewald Bürger im Gespräch mit den Bezirksblättern. "um auch die Kleinsten, ab einem Jahr, betreuen zu können."  Umbau hat bereits begonnen Mit den Umbauarbeiten von Volksschule und Kindergarten wurde Anfang dieser Woche begonnen. Der Kindergarten im Pilgersdorf ist im Gebäude der...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Die Feuerwehr St. Kathrein erweiterte mit einem Zubau das Feuerwehrhaus.
26

Feuerwehr St. Kathrein
Viel Eigenleistung der Floriani für neues Haus

Die Feuerwehr St. Kathrein erweiterte ihr altes Feuerwehrhaus um einen Zubau und schuf ein neues Dorfzentrum. ST. KATHREIN. Im November 2018 erfolgte der Start für den Zubau und die Sanierung des Feuerwehrhauses in St. Kathrein. Das alte Gebäude wurde 1967 eingeweiht. "Es war alles zu klein und entsprach nicht mehr den Anforderungen. Deshalb war eine Erweiterung und Mondernisierung notwendig", berichtet OV Anton Mittl, der sich auch bei der Gemeinde Deutsch Schützen-Eisenberg für die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Spatenstich erfolgte am 15. April am Internet-Standort Sarleinsbach. Mit dabei waren unter anderem Miteigentümerin Anette Klinger (5. v. li.), Internorm-Geschäftsführer Produktion Martin Weinrotter (3. v. re.) und Werksleiter Christoph Jungwirth (4. v. li.).
2

Sarleinsbach
Internorm baut aus und investiert 12 Millionen Euro

Fensterhersteller Internorm baut am Standort Sarleinsbach eine neue Produktions- und Logistikhalle sowie eine Materiallogistikhalle. Die Fertigstellung des 12 Millionen Euro teuren Projekts ist für Ende des Jahres geplant. SARLEINSBACH. "Wir produzieren derzeit am Standort voll und können es kaum erwarten, dass der Ausbau fertig ist", sagt Martin Weinrotter, Geschäftsführer Produktion bei Internorm. Gemeinsam mit Internorm-Miteigentümerin Anette Klinger, Werksleiter Christoph Jungwirth und dem...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Der Zubau im Modell und real: angebaut wird im Mitteltrakt (hier rechts im Bild), der Innenhof bleibt wie er ist.

VS Allerheiligen
Mehr Platz für Mittagstisch und ganztägige Betreuung

INNSBRUCK. Im Zuge des Modernisierungsprogramms an den Innsbrucker Pflichtschulen folgt das nächste Projekt: Die Volksschule Allerheiligen in der Karl-Innerebner-Straße wird erweitert, ein Zubau bringt neue Räume für den Mittagstisch und die ganztägige Betreuung. UmsetzungUmgesetzt wird das Projekt von der Innsbrucker Immobiliengesellschaft (IIG). „Wer in die Bildung der Kinder investiert, investiert in die Zukunft: zeitgemäße Schulgebäude liegen uns als Schulerhalterin besonders am Herzen....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Mit dem Bau wird noch heuer begonnen.

Zubau
FF St. Georgen rüstet sich für den Katastrophenschutz

Um für die Zukunft gerüstet zu sein, erweitert die FF St. Georgen das Feuerwehrhaus. ST. GEORGEN. Der Klimawandel und die damit einhergehenden Unwetterkapriolen fordern die Feuerwehren zunehmend. Um auch weiterhin rasche und professionelle Hilfe leisten zu können, wird das bestehende Zeughaus der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen 2021 um ein Katastrophenschutzlager und einen Fahrzeugstellplatz erweitert. Im geplanten Anbau an die Fahrzeughalle soll neben einer Lagerfläche für Werkzeuge und...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Im Altersheim der Stadt Landeck wird heuer die Küche umgebaut: Rund eine Million Euro werden investiert.
5

Gemeinderatssitzung
Landecker Altersheimküche wird für eine Million Euro umgebaut

LANDECK (otko). Mit einem Großprojekt wird die Küche im städtischen Altersheim umfassend modernisiert. Während der dreimonatigen Umbauphase gibt es ab Mitte August eine Interimslösung. Komplette Erneuerung samt Zubau Den Landecker Gemeindemandataren wurde bei der Sitzung am 25. März der Plan für den Umbau der Altersheimküche präsentiert. Rund 375 bis 400 Essen werden dort pro Tag produziert. Neben dem Altersheim werden auch die Mittagstische der Schulen, Kindergärten und der Kinderkrippe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Am bestehenden Gebäude des Fitnessclubs "Be Fit" in Hönigsberg wird umgebaut, um den Mitgliedern mehr Platz bieten zu können.
3

Umbau
"Be Fit" Hönigsberg: Noch mehr Platz für die Fitness

Der Fitnessclub "Be Fit" in Hönigsberg wird für die 700 Mitglieder ein weiteres Mal vergrößert. Seit November haben die österreichischen Fitnessstudios aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Thomas Morgenbesser und sein Team nutzen diese Zeit, um den "Be Fit" Fitnessclub in Hönigsberg umzubauen, um mehr Platz für die 700 Mitglieder zu schaffen und einiges, darunter die Lüftungsanlage, zu erneuern. Beginn Umbau 2019 wurde mit dem Umbau des "Be Fit" Fitnessclubs in Hönigsberg begonnen....

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
So wird der Kindergarten in Mühl später einmal aussehen.

Mehr Betreuungsplätze
Neuer Gruppenraum für den Kindergarten in Mühl

REUTTE. Um dem steigenden Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen gerecht zu werden, baut die Marktgemeinde Reutte den Kindergarten in Mühl aus. 20 Kinder können nach Fertigstellung zusätzlich betreut werden. 440.000 Euro sind für dieses Vorhaben einkalkuliert. Der Umbau inkludiert auch einen neuen Essens- und Küchenbereich. Im Herbst soll alles fertig sein.

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Derzeitiger Bestand des Feuerwehrhauses. Der neue Zubau soll links vom Gebäude hinkommen.
2

Baubeginn Feuerwehrhaus im Frühjahr
Zubau für die Freiwillige Feuerwehr Otterthal

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Mit 36 Jahren hat das Feuerwehrhaus der Freiwillige Feuerwehr Otterthal auch schon einige Jahre auf dem Buckel.  „Vor beinahe 10 Jahren gab es eine umfangreiche Sanierung, bei der eine Pelletsheizung eingebaut- und das Gebäude energietechnisch auf den neuesten Stand gebracht wurde. Einzig das Platzproblem für die Fahrzeuge wurde damals nicht gelöst. Schließlich sind Tanklöschfahrzeuge heutzutage größer, als sie in den 80er Jahren waren. Um nun normgerechte Stellplätze für...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp
Eigenleistungen auf der Baustelle
5

Wegen Corona fehlen Einnahmen
Musikverein Hargelsberg in Not: Ohne Musi ka Göd

Musikverein Hargelsberg sucht dringend Unterstützer für den Musikheim-Umbau. HARGELSBERG. "Normalerweise würden wir um diese Zeit für unsere Ausrückungen zum Maiblasen oder für Frühschoppen sowie für unser großes Hofkonzert, das üblicherweise im Juni stattfindet, proben", erklärt Florian Krawinkler, Obmann des Musikvereins Hargelsberg. Doch die Corona-Pandemie macht auch den 55 Vereinsmitgliedern einen Strich durch die Rechnung – in den vergangenen Monaten ist es sehr still geworden in den...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Bgm. Georg Rosner (l.) freut sich über den Baubeginn bei der Kinderkrippe.
2

Oberwart
Startschuss für 1,5 Millionen Euro-Zubau der Kinderkrippe

Die Arbeiten für den Zubau Kinderkrippe in Oberwart haben begonnen. OBERWART. Die Städtische Kinderkrippe in der Badgasse 12 wird ausgebaut. Vor wenigen Tagen starteten die Arbeiten. Konkret entstehen zwei Gruppen für die Kinderkrippe und zwei Kindergartengruppen. Läuft alles nach Plan, kann der Zubau im Herbst bzw. Winter dieses Jahres eröffnet werden. Investiert wird eine Summe von rund 1,5 Million Euro. Oberwart wächst stetig. Jährlich werden rund 70 neue Bürger gezählt – davon viele...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bürgermeister Herbert Pfeffer und Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister vor der Baustelle der Kindergartenerweiterung in Traismauer.

Zu- und Umbau des Kindergartens
Die Arbeiten sind im vollen Gange

TRAISMAUER. Mehr Platz zum Spielen und Toben erhalten die kleinen Römerstädter. Die Bagger sind aufgefahren und erweitern den NÖ Landeskindergarten um eine fünfte und eine sechste Gruppe, sowie einen Bewegungsraum. Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister war gestern gemeinsam mit Bürgermeister Herbert Pfeffer vor Ort. Bedarf an Kinderbetreuungsangeboten steigt „Das Angebot an Kinderbetreuungseinrichtungen ist für unsere Gemeinden ein wichtiges Qualitätsmerkmal und es freut uns wenn,...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Bianca Werilly
Ausgehoben und betoniert wurde bereits, nun lud Familie Fellner auch zum offiziellen Spatenstich.
1 Video

Zubau
Buschenschank Fellner investiert in eigenen Weinbau (+ Video)

Zubau in Corona-Zeiten: Weingut und Buschenschank Fellner baut in Frauental einen neuen Weinkeller. FRAUENTAL. Vom Buschenschank Fellner im hoch gelegenen Frauentaler Ortsteil Schamberg hat man nicht nur eine wunderbare Aussicht auf die Koralm, man überblickt auch breite Weinhänge. Der Betrieb entwickelte sich in den letzten Jahren immer mehr vom Obst- zum Weinbau. Mittlerweile werden auf 5,8 Hektar mehrere Weißweine und Schilcher angebaut. Der Wein musste bislang zum Lagern zu einem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die Volksschule Unterwart wird bis Herbst 2021 erweitert: Vizebgm. Robert Polzer, Schulqualitätsmanager Nikolaus Schermann, Arch. Martin Schwartz und Bgm. Klara Liszt
2

Volksschule Unterwart
550.000 Euro wird für neuen Zubau investiert

Unterwart erweitert die Volksschule für weitere Unterrichtsräume. UNTERWART. Die positive Bevölkerungsentwicklung der Gemeinde Unterwart erforderte infrastrukturelle Maßnahmen und somit wurde mit dem Zubau der Zweisprachigen Volksschule gestartet. Bereits ab September 2021 werden die neuen Unterrichtsräume benötigt. Zwischen dem Alt- und dem Neubau wird eine Verbindung geschaffen, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Selbstverständlich ist die Schule barrierefrei. Die Kostenschätzung...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bürgermeister Gerhard Wandl: Es gibt viel zu tun in Rastenfeld.

Vorhaben
Rastenfeld investiert 2021 trotz Corona-Pandemie kräftig

Amtshaus wird umgebaut, Straßenbau, Abwasserbeseitigung und vieles mehr sind geplant. RASTENFELD.  In der letzten Gemeinderatssitzung des Jahres 2020 wurden viele Tagesordnungspunkte behandelt. Unter anderem wurden der Umbau des Amtshauses Rastenfeld, eine Erhöhung der Kanalbenützungsgebühr und der Wasser-Bereitstellungsgebühr beschlossen. Gemeindechef stellt Budget 2021 vor Das wichtigste Thema war allerdings der Voranschlag für 2021. Bürgermeister Gerhard Wandl erläuterte den Voranschlag und...

  • Krems
  • Doris Necker
Riegler-Bodner Bau, Franz Göbel - Peinhart -Bodner Bau, Michaela und Andreas Muster, Firmenich – Südsteirische Weinstrasse, Jaklitsch Tourismusregionalverband Süd- und Weststeiermark
2 3

Spatenstich
Das Ratscher Landhaus investiert in sicheren Genussurlaub

Wenn das kein Grund zur (Vor)freude ist: Das Ratscher Landhaus an der Südsteirischen Weinstraße kann ab Sommer 2021 seinen Gästen mit noch mehr persönlichen Freiräumen, Erfreulichem für Auge und Herz und wohltuenden Neuigkeiten das Leben versüßen. Familie Muster führt ihr Urlaubsrefugium mit viel Leidenschaft und Fingerspitzengefühl. Die neuen Pläne sind vielversprechend. Raum für Boutique-Wellness und Me-Time in den WeinbergenAuf 500 m² purer Wellness lassen Hotelgäste künftig mit einem...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Vizebürgermeister Markus Hofko und die Geschäftsführerin Carola Kronlachner am Bauplatz.

Investitionsoffensive in Pasching
Zubau im Netzwerk Pasching startet

Im November wurde mit Umlaufbeschluss des Paschinger Gemeinderats wurde der Finanzierungsplan für den Zubau des Netzwerks Pasching beschlossen. Die Baustelle kann nun umgehend beginnen. PASCHING (red). „Ich bin froh, dass wir diese Wichtige Investition in unserem Netzwerk finanzieren für die Paschinger Bevölkerung können“, freut sich Vizebürgermeister Markus Hofko. Im hinteren Bereich des Netzwerkes werden 13 neue Zimmer bis Ende 2022 angebaut. Nach der Fertigstellung der Zimmer werden folgende...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Im Gesundheitszentrum am Haslacher Kirchenplatz praktizieren neben drei Hausärzten auch Therapeuten aus den verschiedensten Bereichen.

Hausarztmedizin Plus
Haslacher Gesundheitszentrum wird erweitert

Seit drei Jahren gibt es in Haslach eine zukunftsweisende Primärversorgungseinheit, in der mehrere Ärzte und Therapeuten praktizieren. Nun wird das Zentrum "Hausarztmedizin Plus", auch bedingt durch die Corona-Pandemie, baulich erweitert. HASLACH. Die Corona-Pandemie stellte auch das Team des Haslacher Gesundheitszentrums "Hausarztmedizin Plus" vor neue Herausforderungen. Im neu renovierten ehemaligen Webereimuseum am Kirchenplatz arbeiten seit drei Jahren drei Hausärzte, mehrere...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Kommandant Stefan Gloggnitzer, LA Vizebürgermeister Christian Samwald, Kommandant-Stv. Patrick Junek und Bürgermeister Rupert Dworak.

750.000 Euro Bauvorhaben
Das Feuerwehrgebäude Putzmannsdorf wächst

BEZIRK NEUNKIRCHEN (unger). Im Herbst 2020 fiel der Startschuss für den Zubau zum Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Ternitz-Putzmannsdorf. Der Baufortschritt kann sich sehen lassen. Nach dem Ankauf eines 933 Quadratmeter großen Grundstückes um rund 65.000 Euro wurde mit der Errichtung des Zubaus begonnen. Auf einer Fläche von 258,83 m2 werden Garagenflächen für drei Fahrzeuge, ein neuer Eingangsbereich sowie Lagerräumlichkeiten mit 40,77 Quadratmetern errichtet. Die Fertigstellung ist...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
So wird der Zubau im "Innenhof" im "Schulzentrum" aussehen.

Architekt gefunden
Melker Volksschule wächst ab dem Frühjahr 2021

Architekt für Volkschul-Zubau gefunden. Kostenpunkt des Projektes rund 1,83 Millionen Euro. MELK. Die Volksschule in Melk wird erweitert um für die wachsende Schülerzahl gewappnet zu sein. Nach einem Architektenwettbewerb unter Melker Architekten ist der Gewinner nun fix: die "ARGE BLAB.ARC" – die Architekten Clemens Aichinger-Rosenberger und Sonja Blab - hat sich unter insgesamt sieben Teilnehmern durchgesetzt. Zwei Zubauten für die VS Erweitert wird die Schule mit insgesamt zwei Zubauten –...

  • Melk
  • Daniel Butter
Nordseitig vom bestehenden Feuerwehr-Zeughaus soll es einen Anbau geben.
2

St. Johann - Gemeinderat/Feuerwehr
St. Johanner Feuerwehr braucht mehr Platz

Mittelfreigabe für Planungen zum Feuerwehrhaus-Zubau; Standort bleibt erhalten. ST. JOHANN (niko). 1991 wurde das neue Feuerwehr-Zeughaus fertiggestellt – nun wird wegen Platzproblemen ein Zubau nötig. "Es fehlen Garagenplätze, die Waschsituation im Freien (v. a. im Winter) ist suboptimal. Mit einem nordseitigen Anbau können wir das lösen. Wir haben eine Vorplanung bzw. Projektierung erstellen lassen. Geplant wäre ein Anbau mit Unterkellerung und einem Dachaufbau. Es sollen Gargen, der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
"3Con"-Geschäftsführer Hannes Auer setzt auf erneuerbare Energien.
2

"3Con"
Ebbser Firma setzt auf "Green Energy"

Die Firma "3Con" in Ebbs schließt Ende des Jahres ihren großen Zubau ab. Dabei spielte vor allem der ökologische und nachhaltige Gedanke eine große Rolle.  EBBS (red). Die Expansion des Automobil-Produktionsanlagenentwicklers "3Con", am Hauptsitz in Ebbs, befindet sich in der finalen Phase. Mit Ende des Jahres wird der beträchtliche Zubau abgeschlossen sein und den aktuell 400 Mitarbeitenden stehen 20.000 Quadratmeter an neuer Gebäudefläche zur Verfügung. Neben einem hochmodernen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In Sachen Gestaltung war man auf einen modernen und zeitgemäßen Look des Firmengebäudes bedacht. Dieser Plan ist u.a. dank regionaler Professionisten voll aufgegangen.

Baureportage Mazuheli
Traditionsbetrieb ist fit für die Zukunft

Der Meisterbetrieb Mazuheli in Weixelbaum hat sich mit Um- und Zubau für Anforderungen der Zukunft gerüstet.   WEIXELBAUM. Der Meisterbetrieb Mazuheli genießt lange Tradition. Die Mazuheli Metalltechnik GmbH wurde im Jahr 2000 von Anton Mazuheli in Weixelbaum in der Gemeinde Deutsch Goritz gegründet. Im Laufe der Jahre hat man ständig investiert – so wurden 2004 mit dem Hallenzubau 600 Quadratmeter an zusätzlicher Fläche geschaffen. In der Folge hat man auch das Leistungsspektrum erweitert –...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Bürgermeister Franz Aschauer informiert über den neuen Bewegungsraum und das zusätzliche Platzangebot für den Bauhof.
20

Blick nach Jaidhof
Neuer Zubau kommt Kindergarten und Vereinen zugute

Die Gemeinde Jaidhof vergrößert den Kindergarten mit einem Bewegungsraum und den Bauhof im Keller. JAIDHOF. Den Kleinkindern geht es in ihrer Gemeinde Jaidhof gut. Denn zum ansprechend gestalteten bestehenden Kindergarten gab die Gemeinde heuer einen Zubau in Auftrag. Neben einem großzügig geplanten Bewegungsraum mit 130 Qua-dratmeter für die Kinder wurde auch der Keller erweitert, wo sich der Bauhof befindet. Dieser wurde um 160 Quadratmeter vergrößert. Der Kindergarten befindet sich im...

  • Krems
  • Doris Necker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.