Nägel mit Köpfen gemacht

Die Menschen des Jahres, die von WK-Obmann Klaus Lackner (re.) den "Nagel mit Kopf" erhielten.
2Bilder
  • Die Menschen des Jahres, die von WK-Obmann Klaus Lackner (re.) den "Nagel mit Kopf" erhielten.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL/BEZIRK (niko). Bereits Tradition hat die Auszeichnung der Bezirkswirtschaftskammer der Menschen des Jahres im Rahmen des Neujahrsempfangs. Fünf "Nägel mit Köpfen" wurden vergeben. Eine Trophäe ging an die Waidringer Familie Kienpointner, die in 5. Generation ihre Großtischlerei mit Möbelhandel betreibt und 2013 zum "besten Familienbetrieb Tirols" gekürt wurde. Stellvertretend für die Kössener Hochwasseropfer ging ein "Nagel" an die Familie Kaserer, deren Hotel Waidachhof im vorigen Juni in den Fluten versunken war und die den den Betrieb sanieten und weiterführen. Ausgezeichnet wurde die Familie Huber mit ihrer gleichnamigen Metzgerei, die 2013 den "Silbernen Lukullus" einheimsen konnte. Eine Ehrung bekam auch Gerald Siorpaes, Lehrling im väterlichen Kössener Betrieb, der beim Bundesbewerb als bester Spenglerlehrling Österreichs ausgezeichnet wurde. Ausgezeichnet wurde auch Bergbahnvorstand Josef Burger. Er wurde im Vorjahr zum Seilbahner des Jahres gewählt, der Skigroßraum Kitzbühel wurde zum besten Skigebiet der Welt (skiresort.de) gewählt.

Die Menschen des Jahres, die von WK-Obmann Klaus Lackner (re.) den "Nagel mit Kopf" erhielten.
Autor:

Klaus Kogler aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.