"Schui schaun" in neuer Tourismusschule

13Bilder

ST. JOHANN (niko). Nach Fertigstellung des Um- und Ausbaus und der Sanierung der Tourismusschulen am Wilden Kaiser um 13 Millionen Euro – wir berichteten – wurde am Freitag zum Tag der offenen Tür geladen, der von den Besuchern regelrecht gestürmt wurde. Eingebunden waren auch Architektur-Vorträge sowie ein Aktivtag des Tourismusverbandes mit zahlreichen Ausstellern aus der Branche.

"Der Besucherandrang ist sehr stark; wir sind sehr froh, dass wir die eineinhalbjährige Umbauphase bei laufendem Unterrichtsbetrieb überstanden haben und nun in einem Schmuckstück arbeiten können", so Schulleiterin Anita Aufschnaiter und ihre KollegInnen. Die Klassen sind lichtdurchflutet, neue Räume kamen hinzu und die großzügige Terrasse ist ein Schmuckstück und Highlight des modernen Gebäudes.

Die Millionen-Investition tätigte die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG). Die offizielle Eröffnugnsfeier wird im Jänner 2018 stattfinden.

Fotos: Kogler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen