14.11.2016, 15:16 Uhr

Großes Benefitzkonzert "Musikanten spielen für Musikanten"

Das "Original Tiroler Kaiser Echo" spielt ein Benefizkonzert am 2. 12. (Foto: "Original Tiroler Kaiser Echo")

Zugunsten erkrankter Musikkollegen stellen sich Volksmusikgruppen in den Dienst der guten Sache.

WESTENDORF (red.). Das legendäre "Original Tiroler Kaiser Echo" und zehn weitere Top Musikgruppen spielen am 2. Dezember im Alpenrosensaal Westendorf für den guten Zweck. Moderiert wird dieses Benefitzkonzert von Radiolegende Ingo Rotter.
Das "Original Tiroler Kaiser Echo", das offiziell seit rund acht Jahren nicht mehr gemeinsam in Erscheinung tritt, spielt an diesem Abend nochmals zünftig aufspielt. Auch das "Auner Alpenspektakel"stellt sich an diesem Abend in den Dienst der guten Sache.
Mit dabei sind "Die jungen Tiroler", die "Spertentaler Musikanten" sowie "Die Brixentaler Light" und das "Unterland Echo", der "Westendorfer Zwoagsang", "Volx Tirol", "Vöslauer Spatzen", "Westendorfer Viergsang", "Weisenbläser" und viele mehr.
Beginn: 19.30 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Karten im VVK: 12 €, AK: 15 €.
Tickets bei allen mitwirkenden Musikanten oder 0664/5225618.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.