30.08.2016, 13:56 Uhr

Audi Mountain Experience: quattro, Sport und Sterneküche in Kitzbühel

Hans Knauss und Benni Raich als Bergführer bei der Audi Mountain Experience. (Foto: D. Böswald)

Zwei Ski-Legenden, ein Münchner Starkoch und Audi quattro auf der legendären Streif

KITZBÜHEL. Bei der Audi Mountain Experience durften sich die Wanderer über zwei prominente und erfahrene Touren-Guides freuen: Die beiden ehemaligen Ski-Asse Hans Knauss und Benni Raich führten die Gruppe an und brachten die Gäste sicher vom Zielbereich der Streif über die Traverse und die Seidl-Alm bis hin zur berüchtigten Mausefalle und zum Starthaus. Dabei erzählten sie auch von ihren persönlichen Streif-Erlebnissen und gaben zudem spannende Einblicke in ihr Leben als aktive Rennfahrer. Der zweite Teil der Gruppe legte die Strecke unterdessen im Audi A4 allroad quattro zurück – und konnte sich von dem Wagen im bergigen Gelände überzeugen.
Oben auf dem Gipfel angekommen begaben sich die Gäste auf einen kulinarischen Streifzug: TV-Koch Hans Jörg Bachmeier (er führt in München das Restaurant „Blauer Bock“) verwöhnte im Startbereich der Streif gemeinsam mit VIP-Caterer Uli Dahlmann mit einem Picknick der etwas anderen Art: Beim „Audi Chic Nic“ tischten sie vor der atemberaubenden Bergkulisse Schmankerln auf.
Gut gestärkt gondelten die Gäste dann mit der Hahnenkammbahn zurück ins Tal oder machten sich an den Abstieg bzw. die „Abfahrt“. Selbst am Steuer konnten die Fahrer bergab entlang der Streif den neuen Audi quattro testen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.