Feier für neues FF-Auto in Moosburg

Beim Lokalaugenschein: Bürgermeister Herbert Gaggl (rechts), Feuerwehrreferent Bernhard Gräßl (links) und die drei Moosburger Feuerwehrmänner Thomas Duss (Kommandant), Hermann Koraschnig (Kommandant-Stellvertreter) und Siegfried Duss (Ehrenkommandant; von rechts).
4Bilder
  • Beim Lokalaugenschein: Bürgermeister Herbert Gaggl (rechts), Feuerwehrreferent Bernhard Gräßl (links) und die drei Moosburger Feuerwehrmänner Thomas Duss (Kommandant), Hermann Koraschnig (Kommandant-Stellvertreter) und Siegfried Duss (Ehrenkommandant; von rechts).
  • hochgeladen von Angelika Dobernig

Noch befindet es sich in der Werkstatt, doch pünktlich am Freitag – zum zweitägigen Fest in Moosburg – wird das neue FF-Fahrzeug geliefert.

Während auf der Moosburger Schlosswiese bereits ein großes Zelt für das zweitägige Zeltfest der Freiwilligen Feuerwehr Moosburg aufgebaut wird, bekommt der Star des Festes – das neue Feuerwehrauto – noch den letzten Schliff in der Balthasar Nusser GmbH. Bürgermeister Herbert Gaggl, Feuerwehrreferent Bernhard Gräßl und die drei Moosburger Feuerwehrmänner Thomas Duss (Kommandant), Hermann Koraschnig (Kommandant-Stellvertreter) und Siegfried Duss (Ehrenkommandant) informierten sich vor Ort über den aktuellen Stand.

„Wir laden nur mehr fertig ein, dann geht es am Freitag ab nach Moosburg“, erklärte Balthasar Nusser, der das innovative FF-Fahrzeug entwickelt hat. Sichtlich stolz ist Herbert Gaggl: „Das ist nicht nur ein tolles Fahrzeug, sondern eine sinnvolle Investition für unsere Gemeinde. Wir brauchen das beste Werkzeug für die Menschen, die bereit sind, freiwillig zu helfen.“ Das bestätigt Bernhard Gräßl: „Unsere Freiwillige Feuerwehr ist mit diesem Fahrzeug am neuesten technischen Stand.“ Dazu komme, dass das Fahrzeug in der Nachbargemeinde gefertigt wurde, „was gleich mehrere Vorteile bringt“, so Gaggl: „Wir halten die Wertschöpfung in der Region und haben keinen weiten Weg für Wartungsarbeiten.“

Zeltfest am Freitag und Samstag

Am Freitag wird das neue Fahrzeug schließlich geliefert – und groß gefeiert: Die Freiwillige Feuerwehr Moosburg lädt zu einem zweitägigen Zeltfest auf die Schlosswiese in Moosburg! Am Freitag, 23. Juni 2017, spielt ab 21 Uhr die Partyband „Die Elchos“ auf. Am Samstag, 24. Juni, findet ab 17.30 die Segnung des neuen FF-Fahrzeuges statt, im Anschluss werden „Die Himmelberger“ für die musikalische Umrahmung sorgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen