15.11.2016, 18:33 Uhr

Durch Vogel abgelenkt - Unfall

Kurze Ablenkung im Straßenverkehr kann fatale Folgen haben (Foto: Pexels)

23-Jährige fuhr gegen einige Straßenleitpflöcke, erlangte jedoch wieder die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

MARIA SAAL. Auf der S37 im Bereich Maria Saal war heute vormittags eine 23-jährige Studentin aus Villach in Richtung Klagenfurt unterwegs. Sie verlor die Kontrolle über ihr Auto, weil sie ein Vogel ablenkte, kam auf das Bankett nach rechts und fuhr gegen mehrere Straßenleitpflöcke. Nach ca. 100 Meter erlangte sie die Kontrolle über ihren PKW zurück und landete nicht überschlagen im Straßengraben. Trotzdem wurde sie mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins UKH Klagenfurt gebracht.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.