04.04.2017, 23:26 Uhr

Grafenstein: Blitzschlag setzte Baum in Brand

Voller Einsatz der Feuerwehren Mieger und Grafenstein bei einem Baum-Brand in Saager (Foto: FF Mieger)

35 Feuerwehrleute konnten den Brand des hohen Lindenbaumes löschen.

GRAFENSTEIN. Heute gegen 17 Uhr wurden die Feuerwehren Mieger und Grafenstein zu einem Brandeinsatz in Saager alarmiert. Im Garten eines Anwesens hatte ein Blitzschlag einen Baum in Brand gesetzt - einen etwa 20 Meter hohen Lindenbaum. 35 Feuerwehrleute waren mit sechs Fahrzeugen vor Ort. Sie mussten die Glut im Baum, der innen hohl war, von oben löschen. Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.