29.03.2017, 15:45 Uhr

Premiere: Erste Vernissage/Ausstellung von AMOH "Wachsbilder"

Eveline Ouschan, Franz Wicher, Lisa & Lena, AMOH und Manfred Schein.
Klagenfurt am Wörthersee: Eva's Cafe |

Premiere: Erste Vernissage/Ausstellung von AMOH "Wachsbilder" - mit Benefizverlosung für den Thailändischen Buddhistischen Verein Klagenfurt
Bei bester Stimmung aller Beteiligten fand in Eva’s Café in Klagenfurt die erster Vernissage von Künstlerin AMOH (Mary Luiza Mischitz) statt.

Mit ihrer netten, frisch-fröhlichen, Ausstrahlung sorgte die Künstlerin Mary “AMOH” Mischitz, Chefin Eveline Ouschan und die zur Premiere, als kleines Überraschungsgeschenk von Roland Pössenbacher, mitgebrachten Musiker Boris (Gitarre, Gesang) und Rudolf (Akkordeon, Gesang) für stundenlagen beste Stimmung unter den Gästen, Freunden und Familienangehörigen in Eva’s Café in Klagenfurt.

Zur Unterstützung für den Thailändischen Buddhistischen Verein Klagenfurt, vertreten durch Obmann Manfred Tuschek mit Gattin Anong, wurden Gewinnlose von fleißigen Helferinnen, Tochter Lisa mit Freundin Lena – 9 & 11 Jahre alt, verkauft – zu gewinnen gab es ein Wachsbild von AMOH.

Unter den Gratulanten: Frecce Tricolori Kärnten Obmann Franz Wicher, Café Benedikt Chef Manfred Schein, Aurora & Angelo Haraga, Elisabeth Sorger, Johann Ferk & Frederic Destine (Boutique Extravagant), Anita & Manfred Goritschnig (Zithermusik Anita & Manfred), Ing. Walter Wrana, Irmgard Raunig, Christine Brumnik, Evelin Meschnik.

Die Ausstellung ist noch, während der Öffnungszeiten, bis 07. April 2017 zu sehen.

Eva's Cafe * Benediktinerplatz 3 (Slama Passage) * Klagenfurt a. W.
Öffnungszeiten: Mo bis Fr von 10:00 bis 20:00 Uhr, Sa von 09:00 bis 14:00 Uhr


[Infos]

AMOH, gebürtige Rumänin - lebt seit 2001 durchgehend in Klagenfurt, Autorin Mitglied bei Buch13

“Als ich 2012 am Balkon eine geschmolzene Kerze fand, kam mir die Idee Wachs Bilder zu kreieren. Eine Vielzahl der Bilder sind aus reinem Wachs. In Maché Bildern bearbeite ich getrocknete Pflanzen, Blumen, Glas oder Gegenstände, die ich auf der Straße durch Zufall am Boden finde (kleine Materialien, Fahrradhandschuh ...)." (AMOH)


Thailändischer Buddhistischer Verein Klagenfurt
Tel. 0650 67 67 277
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.