Einzigartige Handwerkskunst: Kostbarkeiten für ein ganzes Leben

Gregor Semrad, Ricky May-Wolsdorff, Peter Wolsdorff, Prälat Maximilian Fürnsinn, Landtagspräsident Karl Wilfing, Mark Perry
4Bilder
  • Gregor Semrad, Ricky May-Wolsdorff, Peter Wolsdorff, Prälat Maximilian Fürnsinn, Landtagspräsident Karl Wilfing, Mark Perry
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

Vergangenen Samstag wurde das Buch „Einzigartige Handwerkskunst“ von Mark perry und dem Fotografen Gregor Semrad im ehemaligen Prälatensaal des Stifts Dürnstein vor weit über 100 Personen präsentiert.

Landtagspräsident Karl Wilfing überbrachte die Grüße von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Prälat Maximilian Fürnsinn hielt die Laudatio. Aus dem Buch lasen schließlich Ricky May-Wolsdorff und Peter Wolsdorff. Das Dürnsteiner Blechbläserquartett untermalte mit Barockmusik.

Autor Mark Perry und der Wachau-Fotograf Gregor Semrad porträtieren in ihrem bereits dritten Bildband über die traditionelle Handwerkskunst in Österreich neuerlich 15 ausgewählte Handwerker, die in ihren meist kleinen, aber feinen Werkstätten die Geheimnisse ihre wundersamen Zünfte bewahren. Eines haben all diese Handwerker gemeinsam: Sie führen mit viel Herzblut die von ihren Vorfahren überlieferte Traditionen fort, bewahren uraltes Wissen und sind bisweilen, die letzten ihres Berufsstandes, die noch vermögen ebenso Beständiges wie Zeitloses und Wertvolles anzufertigen. Der Band ist im Stocker Verlag erschienen und ist im Buchhandel erhältlich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen