Kindergarten-Neubau startet
125 moderne Betreuungsplätze in der Mitterau

Doris Denk (Bereich Bildung), Mag. Hannes Zimmermann (Kremser Immobiliengesellschaft); Architekt DI Martin Wagensonner, Elisabeth Reich (beide Architekturbüro YES WE PLAN) , Margit Seif (Leitung Kindergarten Mitterau), Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Bildungsstadträtin Sonja Hockauf-Bartaschek; Werner Lint u. Thomas Heind (beide Fa. Held&Francke) und Mag. Georg Braunschweig (Leiter Amt für Bildung) mit den Kindergartenkindern Valentina und Leoni.
  • Doris Denk (Bereich Bildung), Mag. Hannes Zimmermann (Kremser Immobiliengesellschaft); Architekt DI Martin Wagensonner, Elisabeth Reich (beide Architekturbüro YES WE PLAN) , Margit Seif (Leitung Kindergarten Mitterau), Bürgermeister Dr. Reinhard Resch, Bildungsstadträtin Sonja Hockauf-Bartaschek; Werner Lint u. Thomas Heind (beide Fa. Held&Francke) und Mag. Georg Braunschweig (Leiter Amt für Bildung) mit den Kindergartenkindern Valentina und Leoni.
  • Foto: Stadt Krems
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS. Die Bauarbeiten für den Neubau eines fünfgruppigen Kindergartens im Stadtteil Mitterau starten in den nächsten Tagen. Das Projekt wird nach den Plänen des Kremser Architektenbüros YES WE PLAN! errichtet. Die Fertigstellung ist bis Ende Jänner 2021 geplant.

Um den steigenden Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen abzudecken, startet in den nächsten Tagen der Neubau des Kindergartens in der Mitterau. 125 Kinder werden hier in fünf Gruppen einen Betreuungsplatz finden. Die Pläne dafür kommen von DI Martin Wagensonner und Klaus Beron (Architekturbüro YES WE PLAN!), die Fertigstellung soll bis Anfang nächsten Jahres erfolgen.

Nachhaltig aus Holz

Der Kindergarten wird in nachhaltiger Holzmassivbauweise ausgeführt und einen geringen Energieverbrauch aufweisen. „Der steigende Bedarf an Kinderbetreuungsplätzen ist für uns ein klarer Auftrag, in unsere öffentlichen Kindergärten zu investieren. Und dabei sollte Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle spielen“, zeigt sich Bürgermeister Dr. Reinhard Resch überzeugt vom Projekt in der Mitterau. „Der moderne Neubau mit möglichst ökologischen Baustoffen und der großzügige Garten garantieren ein Wohlfühlklima für die Kinder“, so auch Bildungsstadträtin Sonja Hockauf-Bartaschek.

Eckdaten Kindergarten Mitterau:

Fertigstellung: Anfang 2021
Nutzfläche: 915 Quadratmeter, Gartenfläche: 3700 Quadratmeter
Errichtungskosten: rd. 2,9 Millionen Euro (inkl. Einrichtung)

Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Faschingsgilde
LALO hat wieder gespendet – die Best of Show im August wird auf 2021 verschoben

Die Zöbingerin Andrea Spielauer ist kurz vor ihrem 40. Geburtstag überraschend verstorben. ZÖBING. Ehemann Alexander organisiert nun mit tatkräftiger Hilfe seiner beiden Töchter (14 und 17 Jahre) den Familienalltag. Die Langenloiser Faschingsgilde LALO hat sich ja seit 30 Jahren zum Ziel gesetzt, nicht nur zu unterhalten, sondern auch in Not geratene LangenloiserInnen zu unterstützen. Deshalb haben Kassier Thomas Nastl und Präsident Wolfgang Almstädter vor kurzem einen Scheck über 2.000...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen