Durchsichtige Folie schützt Mitarbeiter und Kunden

Eine einfache und vernünftige Maßnahme zum Schutz aller Mitarbeiter und Kunden.
  • Eine einfache und vernünftige Maßnahme zum Schutz aller Mitarbeiter und Kunden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

KREMS. Zwei Mitarbeiterinnen der Mohren Apotheke in der Oberen Landstraße in Krems zeigten Eigeninitiative. Apothekerin Klutz und PKA Claudia Bergen ließen sich etwas einfallen, um sich und die Kunden bestmöglich zu schützen. Es wurde einfach eine Plastikfolie als Trennwand montiert. Außerdem steht für Kunden ein Desinfektionsmittel zur Verfügung, das – so die Aufforderung – auch benützt werden soll.

Autor:

Doris Necker aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen