Enten mit Haube ...

4Bilder

... sind im europäischen Raum seit Jahrhunderten bekannt und waren vor allem in Holland, sehr verbreitet.

Frühere Bezeichnungen: Hollen-, Federbusch-, Königs- oder Kaiser-Ente.

Sie sind wegen ihrer lebhaften und lieblichen Art, noch immer sehr beliebte Haustiere.

Auch in der Literatur kommen sie vor (ganz besonders bei Wilhelm Busch) und von holländischen und flämischen Malern, wurden sie vor mehr als 500 Jahren, als "Kaiser- und Königsenten", gemalt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen