Franz Posch und seine „Innbrüggler“ in Scheffau

Franz Posch und seine „Innbrüggler“ bestreiten das große Open air-Konzert am 17. Juni im Dorfzentrum von Scheffau.
2Bilder
  • Franz Posch und seine „Innbrüggler“ bestreiten das große Open air-Konzert am 17. Juni im Dorfzentrum von Scheffau.
  • Foto: Innbrüggler
  • hochgeladen von Sebastian Noggler
Wann: 17.06.2017 ganztags Wo: Musikpavillon, 6351 Scheffau am Wilden Kaiser auf Karte anzeigen

SCHEFFAU. Ein großes Open air-Konzert mit Franz Posch und seinen „Innbrügglern“ und eine zünftige Knöpferl-Gaudi auf der Walleralm – das sind die Höhepunkte beim „6. Tiroler Knöpferl Harmonika-Treffen“, das am 17. und 18. Juni in Scheffau stattfindet.

Beim Musikpavillon im Scheffauer Dorfzentrum steigt am Samstag, 17. Juni, ab 17.30 Uhr bei freiem Eintritt (und bei jeder Witterung) wieder das große Fest der Harmonika. „Heuer konnten wir eine echte Spitzengruppe aus Tirol verpflichten“, freut sich Organisatorin Michaela Thurner, „Volksmusik-Legende Franz Posch und seine „Innbrüggler“ werden unser Publikum mit ihrem unverwechselbaren Klang und ihrer ansteckenden Freude am Musizieren unterhalten!“ Im Rahmen der Veranstaltung gibt es auch eine große Noten- und Harmonika-Ausstellung
.
Tags darauf trifft man sich dann wieder am Berg: Unter dem Motto „Knöpferl-Gaudi auf der Walleralm“ findet am Sonntag ab 11 Uhr ein großes Harmonika-Treffen bei der nahegelegenen Stöffl-Hütte statt (nur bei Schönwetter).

Das Programm

Samstag, 17. Juni: Open air-Konzert mit Franz Posch
Beim Musikpavillon im Ortszentrum von Scheffau (Eintritt frei),
ab 17.30 Uhr große Noten- und Harmonika-Ausstellung
,
18.30 Uhr Einmarsch der Musikkapelle Scheffau,

ab 19 Uhr Mag. Manuel Savron und seine Seminar-Teilnehmer.
Ab 19.30 Uhr: Konzert mit Franz Posch und seinen „Innbrügglern“.
Für das leibliche Wohl sorgen die Scheffauer Vereine.

Franz Posch und seine „Innbrüggler“ bestreiten das große Open air-Konzert am 17. Juni im Dorfzentrum von Scheffau.
Volksmusik-Legende Franz Posch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen