UPDATE: Brandursache geklärt
Bauernhof in Söll stand in Flammen – niemand verletzt

Als die Feuerwehr anrückte, stand der Wirtschaftsteil bereits in Vollbrand.
8Bilder
  • Als die Feuerwehr anrückte, stand der Wirtschaftsteil bereits in Vollbrand.
  • Foto: ZOOM.Tirol
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

In der Nacht auf Sonntag brannte ein Bauernhof in Söll lichterloh, die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

SÖLL (red). In der Nacht auf Sonntag, am 26. Mai gegen 1 Uhr geriet ein landwirtschaftliches Anwesen in Söll aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Der Brandausbruch wurde von den Besitzern entdeckt, als diese gerade nach Hause kamen, so die Polizei.

Beim Eintreffen der Feuerwehr stand der leer stehende landwirtschaftliche Teil des Hofes bereits in Vollbrand, ein Übergreifen der Flammen auf den Wohnbereich konnte nur bedingt unterbunden werden.
Der Wohnbereich des Hofes ist nicht mehr bewohnbar, Menschen oder Tiere kamen nicht zu Schaden. Die Bewohner wurden in einem nahe gelegenen Gasthof von einem Kriseninterventionsteam betreut.

UPDATE: Kurzschluss am Anschlusskasten

Am Montag, den 27. Mai führten ein Sachverständiger der Tiroler Landesstelle für Brandverhütung und zwei Brandermittler der PI Kufstein Ermittlungen zum Brand durch. Als Ursache konnte, so die Polizei, mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ein technischer Defekt ermittelt werden, die Beamten gehen von einem Kurzschluss an der Stromzuleitung vom Hausanschlusskasten zum Hausverteiler aus. Sonstige Ursachen können aufgrund des vorgefundenen Brandspurenbildes ausgeschlossen werden, erklärt die Polizei.

Du möchtest die aktuellsten Meldungen aus deinem Bezirk direkt am Smartphone?

Dann aktiviere die meinbezirk Push-Nachrichten!

Jetzt aktivieren

Anzeige
Die Gäste erwartet ein besonderes 5-Gänge-Menü.
  Aktion   3

Mitmachen & Gewinnen
"Tafeln am Hof" – Einladung für das Dinner rund ums Gemüse gewinnen

Ein Genusskonzept der besonderen Art geht in die zweite Runde. Die Agrarmarketing Tirol veranstaltet auch heuer wieder das „Tafeln am Hof“. An zwei Terminen im August und September stehen jeweils ausgewählte Produkte mit dem Gütesiegel „Qualität Tirol“ im Zentrum eines exklusiven Dinners. Wir verlosen zwei der begehrten Einladungen! Den Anfang macht das Gemüse. Ein köstliches 5-Gänge-Menü erwartet die Gäste am 24. August 2020, ab 18.00 Uhr, mitten auf dem Gemüsefeld der Familie Giner in...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen