Alpin Ballooning
Kaiserwinkl erhebt sich mit Ballonen in die Lüfte

Die Ballonwoche im Kaiserwinkl hat viele Teams, die seit Jahren an diesem Treffen teilnehmen.
4Bilder
  • Die Ballonwoche im Kaiserwinkl hat viele Teams, die seit Jahren an diesem Treffen teilnehmen.
  • Foto: Brigitte Eberharter
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

Größte europäische Winter-Ballonwoche mit 55 Ballonfahrern aus sechs Nationen startete am 26. Jänner in Walchsee und Kössen.  

WALCHSEE/KÖSSEN (be). Das 19. Kaiserwinkl Alpin Ballooning startete am Sonntag, den 26. Jänner in Kössen und Walchsee. 55 Ballonfahrer aus sechs Nationen sind dafür in die Region gereist und verzaubern eine Woche lang den Himmel über dem Kaiserwinkl in ein Meer von Ballonen.
Erstmals sind sieben Pilotinnen mit dabei und somit wird auch ein eigener Ladies-Cup gestartet. Sehr viele der Piloten aus Deutschland, Belgien, Schweiz, Luxemburg, Frankreich und Österreich starten bereits seit mehreren Jahren beim Kaiserwinkl Alpin Ballooning. „Wir sind seit vielen Jahren die größten Veranstalter dieser Art in Europa und darauf sind wir sehr stolz“, erklärte TVB-Geschäftsführer Thomas Schönwälder bei der Eröffnung. Er stellte damit eine Medienmeldung richtig, in der behauptet wurde, dass Filzmoos mit heuer fünfzig Teilnehmern das größte Ballonfahrertreffen wäre.

Highlight ist Night-Glowing

Sofern das Wetter mitspielt, sind in dieser Woche tägliche Starts mit Wertungsfahrten geplant und auch rundherum wird den Ballonfahrern und den zahlreichen Begleitpersonen ein umfangreiches Programm geboten. Stellvertretend für TVB-Obmann Gerd Erharter nahm Bgm. Reinhard Flörl die Begrüßung der Teams am Hüttfeld in Kössen vor. Einer der Höhepunkt für Zuseher in dieser Woche ist das Night-Glowing mit Musik und Ballons am nächtlichen Himmel, ist dieses Mal am Donnerstag, 30. Jänner in Kössen.
Veranstaltet wird dieses Treffen vom TVB Kaiserwinkl in Zusammenarbeit mit dem Verein Ballonsportfreunde Tirols aktiv in St. Johann, mit Irmgard Moser als Obfrau. Das Mitfahren im Ballon ist täglich möglich, Platzreservierungen kann man in den TVB Büros in Kössen und Walchsee vornehmen. 

Ballooning Woche im Kaiserwinkl

Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Kufstein finden Sie hier.

Autor:

Barbara Fluckinger aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen