Diebstahl – Klärung
Polizei forscht Elektro-Scooter-Diebe in Kufstein aus

Der Polizei gelang es die beiden Täter auszuforschen und im Stadtgebiet von Kufstein festzunehmen. (Symbolfoto)
  • Der Polizei gelang es die beiden Täter auszuforschen und im Stadtgebiet von Kufstein festzunehmen. (Symbolfoto)
  • Foto: BMI/Weissheimer
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

KUFSTEIN. Nach umfangreichen Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen konnte die Polizei nun den Diebstahl eines Elektro-Scooters in Kufstein aufklären. Bereits am 22. Jänner dieses Jahres stahlen unbekannte Täter den Elektroroller eines 49-jährigen rumänischen Staatsangehörigen. Das Gefährt im Wert eines mittleren dreistelligen Eurobetrages war vor dem Diebstahl in einem Stiegenaufgang eines Mehrparteienwohnhauses in Kufstein abgestellt gewesen.
Nach der Auswertung der hauseigenen im Eingangsbereich installierten Videoüberwachung konnten ein 28-jähriger Deutscher und eine 21-jährige Österreicherin ausgeforscht werden. Die Polizei hielt die beiden am 18. Februar im Stadtgebiet von Kufstein an und identifizierte sie als Täter. Gegen den deutschen Täter bestand zudem ein aufrechtes Aufenthaltsverbot in Österreich, weshalb dieser festgenommen und außer Landes gebracht wurde. Die Täter werden bei den zuständigen Stellen auf freien Fuß zur Anzeige gebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen