Stadttheater Kufstein präsentiert "Munde" von Felix Mitterer

Einzigartige Naturkulisse hinter dem Weinbergerhaus
  • Einzigartige Naturkulisse hinter dem Weinbergerhaus
  • hochgeladen von Barbara Gröters
Wann: 30.06.2017 18:30:00 Wo: Weinbergerhaus, Stadtberg 8, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen

Erfolgreiche 2. Runde für Theater am Berg

Auch wenn das Wetter die Veranstalter erst bangen ließ, fand die Premiere dennoch bei schönstem Wetter statt. Das Publikum war begeistert und total gefangen von der Geschichte um den Betriebsausflug einer Dachspenglerei auf den Berg. Es ist aber auch wirklich großartig, was die fünf Schauspieler da auf die Naturbühne hinter dem Weinbergerhaus bringen, es werden alle Register gezogen in dieser großartigen Kulisse im Kaisergebirge! Beginnt alles noch lustig und fidel, dass man herzlich lachen kann, so wird der Zuschauer doch sehr bald in den Bann gezogen von dem glaubwürdigen Spiel um Machtkämpfe, Diskriminierungen und Vorurteile.
Unter der Doppelregie von Babsi Gröters und Elisabeth Mader spielen Reinhard Exenberger, Markus Mader, Olli Schmidt, Klaus Schneider und Bianca Gröters.

Wer sich dieses einzigartige Erlebnis nicht entgehen lassen möchte, hat dazu an folgenden Tagen noch die Möglichkeit: 30.6., 7.7., 10.8. und 14.7. um 18.30Uhr und am 16.7. um 17.00 Uhr (der 2.7. ist bereits ausverkauft).
Eintritt € 16,00 (Fahrt mit dem Kufsteiner Kaiserlift kostenlos mit gültiger Eintrittskarte). Bergfahrt bis 1/2Std. vor Spielbeginn, Talfahrt bis 1 Std. nach Spielende. Kartenvorverkauf beim Kufsteinerland, unter www.stadttheater-kufstein.at. oder täglich von 17.00-19.00 Uhr unter 0660/1924104.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen