Manuela Tanzer ist neue Präsidentin von Plattform EKIZ Tirol

Die Plattform der Eltern-Kind-Zentren Tirols hat einen neuen Vorstand gewählt. Die neue Präsidentin Manuela Tanzer (rechts im Bild) leitet bereits seit mehr als 15 Jahren erfolgreich eines der größten Eltern-Kind-Zentren Tirols in Kufstein. Tanzer bedankte sich bei Frau Barbara Lechner für die tolle Arbeit, die sie in den letzten Jahren für die EKiZ in Tirol geleistet hat:  "Wir reden nicht nur, sondern wir machen Tirol familienfreundlicher und die 28 Tiroler Zentren leisten einen großartigen Beitrag dazu."
  • Die Plattform der Eltern-Kind-Zentren Tirols hat einen neuen Vorstand gewählt. Die neue Präsidentin Manuela Tanzer (rechts im Bild) leitet bereits seit mehr als 15 Jahren erfolgreich eines der größten Eltern-Kind-Zentren Tirols in Kufstein. Tanzer bedankte sich bei Frau Barbara Lechner für die tolle Arbeit, die sie in den letzten Jahren für die EKiZ in Tirol geleistet hat: "Wir reden nicht nur, sondern wir machen Tirol familienfreundlicher und die 28 Tiroler Zentren leisten einen großartigen Beitrag dazu."
  • Foto: EKIZ Tirol
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger
Autor:

Barbara Fluckinger aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.