04.06.2017, 07:46 Uhr

erfrischende WANDERZIELE ...

... sind die verschiedensten Wasserfälle.

Wenn die Fluten des Wasserfalles, neben einem ins Tal stürzen - ist dies ein idealer Platz - um die Natur auf sich wirken zu lassen.

Ein Wasserfall ist der Abschnitt eines Fließgewässers (Bach, Fluß), an dem die Strömung - mindestens teilweise - in freien Fall übergeht. Und zwar bedingt durch die Formung des Gesteinsuntergrundes!

Treppenförmige Kaskaden oder Abfolgen mehrerer Wasserfälle, können daraus entstehen (je nach Steilheit der Talstufe).

Wer sich in unmittelbarer Nähe eines Wasserfalles aufhält, tut Gutes für sein Immunsystem!
Dies wird auf die hohe Konzentration an negativen Luftionen in der Umluft des Wasserfalles, zurückgeführt.

Somit wirkt er vitalisierend und stärkend!
3
2 4
5
2
2 3
2 2
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentareausblenden
160.109
Birgit Winkler aus Krems | 04.06.2017 | 10:45   Melden
37.209
Klaus Egger aus Kufstein | 04.06.2017 | 10:56   Melden
14.638
Gertrude Müller aus Salzburg Stadt | 06.06.2017 | 11:38   Melden
37.209
Klaus Egger aus Kufstein | 06.06.2017 | 12:30   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.