23.12.2017, 19:35 Uhr

Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Kundl

Kundl: Pfarrkirche | Ein wahres Kleinod ist für mich diese wunderschöne Kirche in Tirol.

Bereits bei der ersten urkundlichen Erwähnung 788 wurde auch eine Kirche genannt. Die Reste dieses Gebäudes wurden später freigelegt. Die Pfarre Kundl war eine Urpfarrei. Der heutige Widum wurde im Jahre 1576 errichtet. Um das Jahr 1680 erhielt die Kirche eine neue Orgel. 1734/36 wurde die Pfarrkirche zu Mariä Himmelfahrt anstelle eines älteren Baues neu errichtet.
Das Äußere der Pfarrkirche ist schlicht gehalten, die Innenausstattung ist jedoch von bestechender Eleganz. Hervorragende wertvolle Stuckaturen und Deckenfresken sowie das Altarbild Maria Himmelfahrt, das von der alten Kirche übernommen wurde, bestimmen das Innere der Pfarrkirche.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
11.804
Isabel k. aus Wolfsberg | 24.12.2017 | 07:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.