20.10.2014, 11:55 Uhr

Gut besuchte Ausstellung im Rathaussaal

Reger Andrang herrschte zu Eröffnung der Verkaufsausstellung in Kufstein. (Foto: Gatterer)
KUFSTEIN. Werke von über 20 Künstlern füllten vergangene Woche den Rathaussaal, wobei ein großer Teil des Verkaufserlöses der Freien Waldorfschule Kufstein zu Gute kommt. Bei der gut besuchten Vernissage am Freitag, dem 10.Oktober, stellte Manfred Kienpointner den Bezug zwischen Kunst und Waldorfpädagogik her und Bürgermeister Martin Krumschnabel begrüßte den Beitrag der Freien Waldorfschule zur Bildungsvielfalt in Kufstein.
Den Abschluss der Ausstellung bildete ein Konzert von Walter Briem und Johannes Puchleitner am Donnerstag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.