16.06.2017, 10:30 Uhr

Fahrlässig Baustellenabwasser in Rumersbach geleitet

Der Baustellenverantwortliche wird an die BH Kufstein und die StA Innsbruck angezeigt. (Foto: BMI/Egon WEISSHEIMER)
NIEDERNDORF. Am 13. Juni verendeten im Rumersbach in Niederndorf zahlreiche Fische – vermutlich durch Abwasser, das im Bereich einer Baustelle in den Bach eingeleitet wurde, so die Polizei. Es entstand ein Schaden in bisher unbekannter Höhe, der Baustellenverantwortliche wird an die Bezirkshauptmannschaft Kufstein und die Staatsanwaltschaft Innsbruck angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.