14.11.2017, 11:09 Uhr

Mit Hand unter Stahlträger geraten

RADFELD. Am 13. November lud ein 44-Jähriger gegen 14:15 Uhr bei einer Baustelle in Radfeld mit einem Baukran Stahlträger von einem Sattelaufleger. Dabei verklemmten sich Einlegehölzer. Ein 36-jähriger Kollege versuchte diese zu lösen und das Lastenpaket zu dirigieren, dabei wurde seine rechte Hand kurzzeitig zwischen Aufleger und Last eingequetscht – er zog sich schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in die Klinik Innsbruck gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.