Beeindruckende Ausstellung

Künstler Elmar Kopp mit "Schlossherrin" Evi Lunger
6Bilder
  • Künstler Elmar Kopp mit "Schlossherrin" Evi Lunger
  • Foto: Tamerl
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK (jota). Prof. Elmar Kopp aus Imst stellt derzeit im Schloss Landeck Ölbilder, Aquarelle und Bundstiftzeichnungen aus. Seine beeindruckenden Bilder sind bis 28. Mai zu bewundern.

Eva Lunger gab in ihrer Laudatio einen kurzen Überblick über das Leben des Künstlers, der vor allem durch sein „Kopp-Blau“ bekannt geworden ist. 1949 verlor Kopp, der auch Weggefährte von Norbert Strolz war, seine rechte Hand. Sein bedeutendstes Werk schuf er mit der Neugestaltung der Benediktuskapelle im Stift Admont.

„Kopps Welt ist farbig und prächtig“, so Lunger über die verschiedensten Motive wie Berge, Akte, Landschaften, Städte oder Blumen, die derzeit ausgestellt werden.

LR Gerhard Reheis eröffnete die Ausstellung und betonte die Wichtigkeit des heimischen Künstlers. „Das ganze Oberland ist von Elmar Kopp geprägt“, so Reheis.

Neben Familie und Freunden des Künstlers waren auch Erich Horvath, Karl Gitterle, Monika Rotter, Manfred Weiskopf, Walter Guggenberger, Martin Schönherr oder Oswald Perktold zur Vernissage vergangenen Freitag gekommen.

Musikalisch umrahmt wurde die gelungene Ausstellungseröffnung von „Rabenspil“ mit Christina Bürger und Alrun Lunger.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen