Kurzkonzert der Polizeimusik Tirol
Musikalische Überraschung im Altersheim Landeck

Karl Wille (re.) und seine Musikkameraden  und –kameradin spielten im Altersheim Landeck auf
2Bilder
  • Karl Wille (re.) und seine Musikkameraden und –kameradin spielten im Altersheim Landeck auf
  • Foto: LPD Tirol
  • hochgeladen von Carolin Siegele

LANDECK. Den HeimbewohnerInnen eine kleine Abwechslung sowie den PflegerInnen und MitarbeiterInnen im Altersheim Landeck ein Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz während der Covid 19 Krise zu überbringen war das Motto dieser musikalischen Botschaft der Polizeimusik.

Musikalische Überraschung

Das Klarinettenquartett unter der Leitung von Karl Wille spielte im Altersheim in Landeck und bereiteten den BewohnerInnen und PflegerInnen eine Freude. Zusätzlich überraschte die musikalische Truppe auch das Pflegezentrum Gurgltal in Imst.

Das Klarinettenquartett unter der Leitung von Karl Wille begeisterte die ZuhörerInnen beim Kurzkonzert im Altersheim Landeck
  • Das Klarinettenquartett unter der Leitung von Karl Wille begeisterte die ZuhörerInnen beim Kurzkonzert im Altersheim Landeck
  • Foto: LPD Tirol
  • hochgeladen von Carolin Siegele

Nicht nur die ZuhörerInnen in den Heimen waren begeistert von den dargebotenen Musikstücken der drei Polizeimusikabordnungen, auch die Musikanten selbst spürten, welche Freude sie mit dieser musikalischen Überraschung den Insassen und dem Pflegepersonal überbrachten.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Karl Wille (re.) und seine Musikkameraden  und –kameradin spielten im Altersheim Landeck auf
Das Klarinettenquartett unter der Leitung von Karl Wille begeisterte die ZuhörerInnen beim Kurzkonzert im Altersheim Landeck
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Autor:

Carolin Siegele aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen