Klarinette

Beiträge zum Thema Klarinette

Manfred Gradwohl hat schon rund 1.000 Titel geschrieben.
4

A flotte Musi
In seinen Adern fließt Oberkrainer-Blut

Wer glaubt das Oberkrainermusik an Aktualität verloren hat, der irrt sich gewaltig. Immer wieder platzieren sich Künstler mit diesem musikalischen Genre dieser slowenischen Volksmusik in den Charts. Und verantworlich dafür ist auch das Studio "Soundhaufn" in Wünschendorf bei Gleisdorf. Unzählige Interpreten kommen jedes Jahr ins Studio von Manfred Gradwohl in der Nähe von Gleisdorf. Und sie wissen auch warum. Er ist einer derjenigen, der Oberkrainermusik quasi im Blut hat. Durch die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Performative, bildhafte und musikalische Anteile bilden in gegenseitiger Bereicherung eine gemeinsame künstlerische Komposition.
4

Barbara Maria Neu
Stalltänze mit Klarinette im Jazzatelier Ulrichsberg

Klarinettistin Barbara Maria Neu dokumentiert in ihrem Werk "Stalltänze" ihre Erfahrungen aus dem Alltag der Frauen auf dem Land – zu sehen am 6. Februar ab 17 Uhr im Jazzatelier Ulrichsberg. ULRICHSBERG. Auf einem Bauernhof im Mostviertel ist Musikerin Barbara Maria Neu aufgewachsen. Daraus zog sie auch die Inspiration für ihr Werk "Stalltänze", eine zeitgenössische Komposition für Klarinette-Solo. In zehn performativ-musikalischen Szenen wird der Alltag einer Bäuerin künstlerisch beschrieben....

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Franz Staudinger ist im 90. Lebensjahr verstorben.

Todesfall
"Froh und heiter" – ein Leben mit Musik

Für immer verstummt ist die "Singende Säge" von Franz Staudinger aus Steinbach/Ziehberg. In Erinnerung wird sie vielen Menschen bleiben. STEINBACH/ZIEHBERG (red). Im 90. Lebensjahr verstorben ist am 16. Dezember 2020 Franz Staudinger, langjähriger Kapellmeister und Ehrenkapellmeister des Musikvereines Steinbach/Ziehberg. Viele Menschen hat er in einem mit Musik erfüllten Leben unterhalten und auch Freude bereitet. Nach dem Erlernen der Klarinette wurde er bald Mitglied beim Musikverein in...

  • Kirchdorf
  • Bezirksrundschau Kirchdorf
Die Schüler und ihrer Lehrerinnen hoffen, dass sie ihr Können auch bald wieder vor Publikum unter Beweis stellen dürfen.

Landesmusikschule
Drei Musiker legten Goldprüfung in Ebbs ab

Unter Einhaltung der Sicherheitsmaßnahmen konnten am 13. November noch drei Goldprüfungen in der Landesmusikschule Ebbs abgehalten werden, welche die Schüler mit Bravour meisterten.  EBBS (red). Obwohl der Präsenzunterricht auch an der Landesmusikschule (LMS) Untere Schranne von Anfang November an nur eingeschränkt stattfinden konnte ,war es noch vor der Schulschließung möglich, unter Einhaltung bestimmter Sicherheitskriterien, im Vortragssaal der LMS in Ebbs drei Goldprüfungen abzuhalten. Die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Simon Reitmaier trat kürzlich als Solist beim ORF auf.

Uraufführungen im Studio 3 des ORF Tirol - Simon Reitmaier als Solist

TELFS. Windkraft – Kapelle für Neue Musik spielte ein „Corona-Programm“ mit im Lockdown komponierten Werken. Da es derzeit nicht möglich ist, Publikum zu begrüßen, wurde am vergangenenWochenende das Konzert via Livestream aus dem Studio 3 des ORF Tirol übertragen. „In spielerischer Art dreht es sich in diesen Werken darum, wie Zeit und Natur wahrgenommen werden und welche Gefühle daraus entstehen“, meinte die Moderatorin Patrizia Jilg in ihrer Begrüßung. Auf dem Programm standen Werke von Helga...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Anna Großberger und Viktoria Hofmarcher vom Duo "zoart".

Scheibbs' Musiker
Sprech-Gesang: ,Zoates‘ Duo im Österreich-Style

Zwei Freundinnen, ein Ziel: Ihre Dialekt- und Volksmusik spielen zu dürfen und Spaß zu haben SCHEIBBS. "Mit 15, 16 Jahren, beim Jugendsinfonie-Orchester NÖ, hat alles angefangen. Dort haben sich viele musikalische Freundschaften gebildet", erzählt Anna Großberger. Die Waidhofnerin hat zusammen mit Viktoria Hofmarcher aus Wolfpassing das Duo "Zoat" gegründet.  "Ich spiele auf der Bratsche und Anna auf der Klarinette." Musikalisches Standbein  Den Musik-Stil beschreiben die "zoaten Mädchen" als...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
16

Marketenderin + Musikant = Marie

Marketenderin Jasmin Frank und Klarinettist Bernhard Unger begegneten sich in der Trachtenmusikkapelle Ottendorf und wurden bald ein Liebespaar. Der Hof der Großeltern wurde aufwendig und liebevoll renoviert und umgebaut. Er ist ein wahres Schmuckstück geworden und thront im Ortsteil Peint mit Blick auf Ottendorf, Breitenbach und ins Rittscheintal. Schon wurden eifrig Heiratspläne geschmiedet, doch dann kam die freudige Nachricht, dass die beiden ein Kind erwarten und so wurde die Hochzeit...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Harald Maierhofer
Katrin Stelzhamer, Selina Altmann Leonie  Krausgruber und Bernhard Auzinger (v. l.).
3

Musik
Die "Golden Girls " des Bernhard Auzinger

Drei Musikschülerinnen – davon zwei aus dem Bezirk Schärding – zählen zu den Besten des Landes. ALTSCHWENDT (ebd). Zu den talentiertesten Klarinettistinnen des Landes zählen Selina Altmann aus Altschwendt, Leonie Krausgruber aus Taufkirchen/Pram sowie Katrin Stelzhamer aus Wendling, Bezirk Grieskirchen. Die drei Schülerinnen der Landesmusikschule Neumarkt im Hausruckkreis absolvierten die Audit of Art-Abschlussprüfung jeweils mit ausgezeichnetem Erfolg. Auf die schwierige Prüfung bestens...

  • Schärding
  • David Ebner
Ausnahmetalente: Leonie Krausgruber,
 Selina Altmann, Katrin Stelzhammer (v.l.)
3

Audit of Art
Ausgezeichneter Erfolg für junge Ausnahmetalente

Über einen absolut herausragenden Erfolg können sich die Musikschülerinnen der Landesmusikschule (LMS) Neumarkt im Hausruck freuen. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, SCHÄRDING. Selina Altmann aus Altschwendt, Leonie Krausgruber aus Taufkirchen an der Trattnach und Katrin Stelzhammer aus Wendling haben allen Grund zum Feiern. Die drei Ausnahmetalente absolvierten in Marchtrenk die Audit of Art Abschlussprüfung in Gold auf der Klarinette mit ausgezeichnetem Erfolg. Bei der Audit of Art Prüfung wird ein...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner
Karl Wille (re.) und seine Musikkameraden  und –kameradin spielten im Altersheim Landeck auf
2

Kurzkonzert der Polizeimusik Tirol
Musikalische Überraschung im Altersheim Landeck

LANDECK. Den HeimbewohnerInnen eine kleine Abwechslung sowie den PflegerInnen und MitarbeiterInnen im Altersheim Landeck ein Dankeschön für ihren unermüdlichen Einsatz während der Covid 19 Krise zu überbringen war das Motto dieser musikalischen Botschaft der Polizeimusik. Musikalische ÜberraschungDas Klarinettenquartett unter der Leitung von Karl Wille spielte im Altersheim in Landeck und bereiteten den BewohnerInnen und PflegerInnen eine Freude. Zusätzlich überraschte die musikalische Truppe...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Klarinetten-Unterricht einmal in den eigenen vier Wänden per Skype bei Alexander und Christian Riedl.
2

Musikschule Weiz
Unterricht via Skype

In den letzten Wochen traten viele Neuerungen in unser Leben. Besonders Eltern mit ihren Kindern waren dabei auch besonders gefordert. Homeoffice für viele Erwachsene und nebenbei auch noch Unterstützungen im Unterreicht bei den Kindern standen an der Tagesordnung. Auch die Musikschule in Weiz musste „Fernunterricht“ geben. Wie es dabei den Schülern und Lehrern erging, fragten wir bei Musikschuldirektor Mag. Josef Bratl nach. „Zuerst wurde einmal geschaut, wie viele Kinder wir eigentlich in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
 Andreas Stolz und Christina Stolz in der Werkstatt in der Fischnalerstraße in Innsbruck. Sie reparieren Holzblasinstrumente.
22

Reparatur von Holzinstrumenten
„Mein Job besteht zu 90 Prozent aus Fummelei“

In der ehemaligen Poststation in der Fischnalerstraße werden seit 5,5 Jahren Holzblasinstrumente repariert. Die Firma selbst wurde von Andreas Stolz vor elf Jahren gegründet. INNSBRUCK. Er sitzt an einem großen Tisch voller Werkzeuge mit seiner Tochter Christina und seinem Mitarbeiter Christian – zusammen bringen sie u.a. Klarinetten, Saxophone, Oboen oder Fagotten wieder zum klingen. Er ist einer der wenig übriggebliebenen Fachexperten, die sich in Tirol mit so etwas auskennen. Seine Kunden...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Mit dabei waren: Marlene Bartl, Julia Witzmann, Julia Winkler, Sophia Josef, Ilona Altschach, Helene Thurner, Tobias Androsch, Joe Wang, Julia Gintner, Vanessa Steiner, Julia Hauer, Sebastian Rauch, Elena Bernhard und Verena Wagner

Klavier und Klarinette: Vorspielabend in Thaya

Die Jungmusikerförderung des Gesangsvereins Thaya lud zum Vorspielabend der Klarinettenklasse Christian Stöckl und der Klavierklasse Manuela Müllner. THAYA. Eröffnet wurde das Konzert am Klavier vierhändig mit dem Stück „Freude schöner Götterfunken“ mit Variationen des Komponisten Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag heuer gefeiert wird. Das Klarinettentrio eroberte die Aufmerksamkeit des Publikums mit drei englische Volksweisen, wobei der Klarinettenlehrer schmunzelte, er hätte diese...

  • Waidhofen/Thaya
  • Clara Koller
Zwei Hinterstoderinnen spielen bei der Militärmusik Oberösterreich die Klarinette.

Militärmusik OÖ
Frauenpower bei der Militärmusik

HINTERSTODER (sta). Seit einigen Jahren haben Frauen die Möglichkeit, den Dienst im Österreichischen Bundesheer als Soldatin auszuüben. Im Gegensatz zu den männlichen Staatsbürgern, die wehrpflichtig sind, können Frauen freiwillig ihren Beitrag leisten. Mit 1.September 2019 rückten die Klarinetistinen Katharina Pernkopf und Caroline Eckl aus Hinterstoder nach der bestandenen Aufnahmeprüfung zur Militärmusik Oberösterreich ein. Nach vier Wochen allgemeiner Grundausbildung versehen sie ihren...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Peter Breitenbach und Michelle Zauner

Abschlussprüfung auf der Klarinette

Michelle Zauner schaffte ihre abschließende Prüfung und konnte gleichzeitig das goldene Jungmusikerleistungsabzeichen mit nach Hause nehmen. ESCHENAU. Nach einer intensiven Vorbereitungsphase stelle sich Michelle Zauner aus Eschenau in der Landesmusikschule Wels der Abschlussprüfung „Audit auf Art“ des oberösterreichischen Landesmusikschulwerkes mit ihrem Instrument der Klarinette und schaffte den krönenden Abschluss. Sie wird in der Klasse von Peter Breitenbach unterrichtet. Mit der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
Johanna Gossner und Damian Keller präsentieren ihre neue CD in der Salvena.

Duo Minerva
CD-Präsentation in der Salvena, 2. November

WESTENDORF (jos). Die Klarinettistin Johanna Gossner (21) aus Westendorf ist ein außergewöhnliches und vielseitiges Talent. Gemeinsam mit dem Vorarlberger Akkordeonisten Damian Keller bildet sie das “Duo Minerva”. Am 2. November präsentieren die beiden in der Salvena in Hopfgarten ihre erste CD im Rahmen ihres Programms “Danse Macabre”. Beginn: 20 Uhr, Karten unter info@kammermusikfest.com, bei allen Ö-Ticket Verkaufsstellen und unter www.oeticket.com

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Valentin Weichert an der Querflöte, Feyzi Cokgez am Fagott und Alexander Hildebrand an der Klarinette beim Konzert in der Mittenwalder St. Peter und Paul Kirche.
2

Karwendel Music Festival
Sommerkonzert mit Holzbläsern der Philharmonie Bonn

MITTENWALD. Die Alpenwelt Karwendel lädt momentan wieder zum Karwendel Music Festival ein. Am vergangenen Wochenende konnten Klassik-Liebhaber, aber auch "Laien-Zuhörer", den wunderbaren Klängen der Holzbläser der Klassischen Philharmonie Bonn in der St. Peter und Paul Kirche in Mittenwald lauschen. Fagott, Klarinette und Querflöte zu Gast in MittenwaldMittenwald durfte sich über den Besuch der begnadeten Musiker freuen, die sich die Karwendel-Gemeinde als Abschluss für ihre Konzertsaison...

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer
Freuen sich mit den ausgezeichneten Jungmusikerinnen in der Stadtkapelle Deutschlandsberg: Obmann Hansjörg Arndt, Kapellmeister Stellvertreter Armin Grundner, Johanna Bainschab, Johannes Robia und Musikschuldirektor Christian Leitner (v.l.).

Deutschlandsberger Parkkonzert mit ausgezeichneten Jungmusikern

Die Stadtkapelle Deutschlandsberg hat beim Parkkonzert ihre beiden Klarinettistinnen Johanna Bainschab und Johannes Robia für ihre gerade abgeschlossenen Blasmusiker-Leistungsabzeichen in Gold uns Silber hoch leben lassen. DEUTSCHLANDSBERG. Bei einladend warmen Temperaturen stimmte die Stadtkapelle Deutschlandsberg zum Parkkonzert im Rathauspark Deutschlandsberg an. Neben mitreißender Filmmusik (u.a. von Ennio Morricone und Hans Zimmer) und den beschwingten Klängen Böhmischer Polkas konnten...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Das Tiroler „Trio Con Brio" verwöhnte das Publikum technisch und inhaltlich auf hohem Niveau. 
v.l.n.r. Florian Mühlberger, Stephan Moosmann, Christof Schwarzenberger.
34

Feinste Klarinettenklänge beim 2. Laurentiuskonzert
Stimmungsvolle Serenade mit „Trio Con Brio" in Imst

IMST(alra). Die Besetzung des zweiten Laurentiuskonzertes 2019 lotete die besondere Akustik der Kirche am Imster Bergl intensiv einnehmend aus – nachdem beim ersten Konzert noch die Streicher dominierten, erfüllten am 11. Juli Bläser den historischen Raum mit Klarinettenklängen. Das Tiroler „Trio Con Brio" verwöhnte das Publikum technisch und inhaltlich auf hohem Niveau. Die drei Klarinettisten Florian Mühlberger (Klarinette), Stephan Moosmann (Bassetthorn) und Christoph Schwarzenberger...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger
Die vergoldeten  Klarinettistinnen Bernadette Buchebner, Rosemarie Berger und Barbara Antensteiner mit ihrem Lehrer Gerald Schmatz

Audit of Art
Goldregen in der Landesmusikschule Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN (sta). Im Juni legten gleich sechs Schüler die „Audit of Art – Gold“-Prüfung und somit das goldene Leistungsabzeichen ab. Die Hornistin Eva-Maria Schmeißl (Klasse: Megumi Unterrainer) darf sich über einen sehr guten Erfolg freuen. Rosemarie Berger erreichte auf der Klarinette einen ausgezeichneten Erfolg, Barbara Antensteiner ebenfalls auf der Klarinette einen sehr guten Erfolg und als dritte Klarinettistin Bernadette Buchebner (alle Klasse Gerald Schmatz) einen guten Erfolg....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Hannes Gleichweit Musiker und Produzent der Mundstücke, Thomas Albrecht, Leiter des WKS-Fachbereichs Handelspolitik und Außenwirtschaft mit Ferdinand Steiner, Soloklarinettist beim Mozarteumorchester Salzburg und Mundstück-Exporteur.  (v.l.)

Japaner wollen wie Salzburger klingen

Beim Wirtschaftsdelegierten-Meeting der Wirtschaftskammer in Salzburg tun sich Erfolgsgeschichten von heimischen Exporteuren auf: Wie jene eines Salzburger Klarinettisten, der Mundstücke produziert und nach Japan exportiert. SALZBURG. 18 Wirtschaftsdelegierte der Wirtschaftskammer aus Amerika, Südasien und Fernost kamen in Salzburg zusammen, um sich mit Salzburger Firmen zu vernetzen. Bei diesem Wirtschaftsdelegierten-Meeting konnten sich Unternehmer einen Überblick über Marktchancen, die...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
"Wort trifft Ton im Keller", mit "Saxophones and Clarinets", am 7. und 14. Juni, jeweils 19.30 Uhr,
Pflegerhauskeller der Burg Hochosterwitz
1 4

Pflegerhauskeller Hochosterwitz
Wort und Ton im Keller

HOCHOSTERWITZ (chl). Seit neun Jahren bedient der Verein "Kultur MarktLücke" das Publikum mit einem anspruchsvollen, aber stimmigen Programm im siebenhundert Jahre alten Pflegerhauskeller der Burg Hochosterwitz. Dort, wo einst die Nahrungsmittel von Burgherren und Burgmannschaft lagerten, herrscht heute ein einzigartiges Wechselspiel zwischen den Protagonisten auf der Bühne und den Gästen im Zuschauerraum. "Durch die intime Atmosphäre unseres Theaters lacht und leidet das Publikum auf ganz...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Christian Lehner
Die Musikschülerin zeigte ihr Können.

Bundeswettbewerb
Erster Preis bei Prima la musica

ST. MARTIN. Klara Rockenschaub aus der Landesmusikschule St. Martin erreichte beim Bundeswettbewerb Prima la musica den ersten Preis. Sie qualifizierte sich im März für den Bundeswettbewerb in Klagenfurt. Bei diesem konnte sie sich mit den Besten aus ganz Österreich messen. Sie brillierte auf der Klarinette und erspielte den ersten Preis. Vorbereitet wurde sie von ihrem Lehrer Markus Steingruber und am Klavier begleitet von Direktor Ernst Harrer.

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Bekannte Opernarien auf die Klarinette mit Piano zugeschnitten, und LIBOR HAVELKA setzt es mit SHANTI SUNGKONO im Roten Salon der OESTIG LSG um

Klassik-Konzert in Wien Innere Stadt
Clarinet in the Opera – LIBOR HAVELKA (Klarinette) & SHANTI SUNGKONO (Klavier), 22.6.2019, 19h30, im Roten Salon der OESTIG LSG

Sie leben derzeit beide in Berlin, doch für dieses Konzert reisen der in Wien studierte, unterrichtende und zweitwohnsitzende Klarinettist LIBOR HAVELKA und seine indonesische Partnerin am Piano SHANTI SUNGKONO – bekannt mit ihrer Zwillingsschwester SONJA als „Sungkono Piano Duo“, schon mal in die Stadt der Musik. Im Roten Salon der OESTIG LSG zeigte HAVELKA bei einem Opernarien-Abend mit Sopranistin JOWITA SIP bereits, was er in dieser Richtung drauf hat. – Da sind die lebhafte Darbietung, das...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.