Neuer Glanz für die VS Flirsch

Die Volksschule Flirsch wurde für 1,6 Mio. Euro generalsaniert.
22Bilder
  • Die Volksschule Flirsch wurde für 1,6 Mio. Euro generalsaniert.
  • hochgeladen von Othmar Kolp

FLIRSCH (otko). Mit einem Festakt und einem Tag der offenen Tür wurde vergangenen Freitag die generalsanierte Volksschule Flirsch feierlich eingeweiht. Insgesamt wurden 1,6 Millionen Euro in die Sanierung des Schulgebäudes und der Wohnungen im Dachgeschoss investiert. Die Pläne stammen von Architekt Karl Gitterle und Michael Rainer. Die Segnung nahm Pfarrer Augustin vor. Für die musikalische Umrahmung sorgten die SchülerInnen und die Kindergartenkinder.

Modernes Lernen

"Nach einer 2-jährigen Planung und einer 4-monatigen Umbauphase ist in unserer Schule nun ein zeitgemäß Lernen möglich. Das moderne und lichtdurchflutete Ambiente brachte die SchülerInnen und LehrerInnen zum Staunen", zeigte sich Direktorin Christa Zangerl erfreut. Ein besonders Highlight sind die digitalen Tafeln. In der Volksschule ist nun auch die öffentliche Bücherei untergebracht. Der "Lesetraum" ist jeden Dienstag von 17 bis 19 Uhr geöffnet. "Wir sind stolz auf unsere Vorzeigeschule und danken der Gemeinde für die Bereitschaft und den Mut für die Umsetzung", so Dir. Zangerl.
Bgm. Roland Wechner verwies in seiner Ansprache auf die Dringlichkeit der Sanierung: "Das Schulgebäude ist 50 Jahre alt und von der Gemeinde wurden immer Erhaltungsmaßnahmen gemacht. Mit dem Umbau ist unsere Schule kaum wieder zu erkennen. Das Kapital der Gesellschaft ist die Ausbildung" Der Dank gelte den Architekten, dem Generalunternehmen WRS, den Bauhofmitarbeitern, den ausführenden Firmen und allen Lehrern. Zudem lobte das Dorfoberhaupt das "edle und moderne Aussehen". Das äußere Erscheinungsbild der Schule blieb nahezu unverändert. Die Klassenräume erhalten durch Glasöffnungen eine helle Atmosphäre und wurden zeitgemäß ausgestattet.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Anzeige
Das Freizeitticket bietet Familien ein ganzes Jahr lang Action und Spaß in Tirol!
2

Winter & Sommer
Urlaub daheim mit dem Freizeitticket Tirol

TIROL. Am 1. Oktober beginnt das neue Freizeitticket-Jahr! Das Freizeitticket Tirol garantiert ein ganzes Jahr lang – Winter und Sommer – viele tolle Freizeitvergnügen und sportliche Action für die ganze Familie bei 33 Bergbahnen & Kleinliften, 14 Freibädern & Seen, 6 Hallenbädern, 11 Eislaufplätzen und 13 Museen. Das Konzept des Freizeitticket Tirol ist in dieser Form und zu diesem Preis einzigartig in Österreich. Der Erfolg der letzten Jahre spricht dafür, 63.000 Tirolerinnen und...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen