Bezahlte Anzeige

Tischler Trophy Tirol 2019
NMS Prutz-Ried 3c – "Raumteiler"

Tischler Trophy 2019 - NMS Prutz-Ried - Projekt Raumteiler
9Bilder
  • Tischler Trophy 2019 - NMS Prutz-Ried - Projekt Raumteiler
  • Foto: Armin Kuprian
  • hochgeladen von Sabine Knienieder

RIED. Die NMS Prutz-Ried präsentiert gemeinsam mit ihrer Patronanztischlerei Tschallener GmbH & CoKG ihr Projekt:

Raumteiler

Klassen: 3c
Lehrer: Kurt Stadlwieser
Teilnehmende SchülerInnen: 13

Hier geht's zum VOTING

Projektbeschreibung

Raumteilen – Platz für neue Räume: In vier Gruppen stellen die Schüler vier Raumteiler aus Massivholzbrettern her. Dazu wurden die Bretter abgelängt, geleimt und dann versetzt und in verschiedener Höhe zusammengeschraubt. Damit die Raumteiler, die in der Klasse variabel aufgestellt werden, eine entsprechende Standfestigkeit erreichen, wird die Standfläche durch Rundungen vergrößert.
Die Höhe der Raumteiler wurde so gewählt, dass die SchülerInnen im Sitzen keinen Blickkontakt zu anderen SchülerInnen haben, dadurch sitzen und arbeiten sie in ihrem eigenen Raum in der Klasse. Sie haben aber jederzeit freie Sicht zur Tafel oder zu den Lehrpersonen.

Die NMS Prutz-Ried stellt sich vor

Die NMS Prutz/Ried ist eine ganztägige Schulform mit zwölf Schulklassen und 260 SchülerInnen. Die Schule wurde 1970/71 als Schulversuch mit Ganztagsbetreuung, übrigens als erste in ganz Österreich, erbaut. Seither werden SchülerInnen aus sieben umliegenden Gemeinden unterrichtet und betreut. Zusätzlich werden die Schülerinnen in zahlreichen Neigungsangeboten gefördert.

Patronanztischler

Tischlerei Tschallener GmbH & CoKG
Gartenland 145, 6531 Ried im Oberinntal
info@tischlerei-tschallener.at

Zurück zur ÜBERSICHT
Autor:

Laura Sternagel aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.