Sparkasse Imst unterstützt Musikanten in See

SEE. Am 8. Juni 2015 veränderte sich für viele Bewohner von See im Paznauntal auf einen Schlag ihr ganzes Leben. Eine riesige Mure zog eine Spur der Verwüstung durch das Dorf und zerstörte mehrere Häuser. Die Solidarität mit den Geschädigten war groß, zwischenzeitlich haben die meisten mit dem Wiederaufbau begonnen und blicken optimistisch in die Zukunft. Zur Normalität, die nun langsam wieder Einzug hält, gehört auch die Teilnahme am gesellschaftlichen Miteinander.

Am kulturellen Leben teilnehmen

„Als wir durch das Förderansuchen von der Situation der Musikkapelle See erfuhren, stand außer Frage, dass die Sparkasse Imst Privatstiftung hier helfen muss. Es freut uns, dass die engagierten Musiker nun wieder zusammen mit ihren Kameraden ihrem Hobby nachgehen können und somit einen wichtigen Beitrag für die Gemeinschaft im Ort leisten“, erklärt Vorstandsvorsitzender Meinhard Reich anlässlich der Übergabe eines namhaften Betrages der Sparkasse an die Musikkapelle See.
Kultur und Tradition liegen auch der Sparkasse Imst besonders am Herzen. In den vergangenen Jahren förderte das Bankinstitut zahlreiche Einrichtungen im Tiroler Oberland. Mit dem Engagement in den Bereichen Bildung und Kultur, bis hin zu Soziales, Jugend und Sport nimmt die Sparkasse Imst gemeinnützige Aufgaben in den Bezirken Landeck und Imst wahr.

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.