36. Bundes Exekutiv-Skimeisterschaften
Galtür: Kickl präsentierte Erfolge der Polizei-SpitzensportlerInnen

Innenminister Herbert Kickl mit den Polizei-Spitzensportlerinnen und -Sportlern bei der Eröffnung in Galtür.
  • Innenminister Herbert Kickl mit den Polizei-Spitzensportlerinnen und -Sportlern bei der Eröffnung in Galtür.
  • Foto: © BMI/Gerd Pachauer
  • hochgeladen von Othmar Kolp

GALTÜR. Die 36. Bundes-Exekutiv-Skimeisterschaften wurden heuer in Galtür ausgetragen.

„Eine für die Polizei-Spitzensportlerinnen und -sportler äußerst erfolgreiche Saison geht mit diesen Meisterschaften zu Ende", sagte Innenminister Herbert Kickl am 26. März 2019 bei den 36. Bundes-Exekutiv-Skimeisterschaften in Galtür. „Die vielen tollen Leistungen in der Sommer- und Wintersaison haben nicht nur mich, sondern die Menschen in ganz Österreich sehr stolz gemacht. Ich gratuliere den Athletinnen und Athleten zu diesen großartigen Erfolgen.“

66 Podest-Plätze, 24 ganz oben

48-mal auf dem Podest, davon 14-mal auf der obersten Stufe, standen alleine diePolizei-Spitzensportlerinnen und -sportler in der Wintersaison 2018/2019. Komplettiert wurden diese Erfolge mit jenen aus der Sommersaison 2018: 18-mal auf dem Podest, davon zehn Mal auf dem ersten Platz.
„Sport hat im Innenministerium einen besonders hohen Stellenwert“, sagte der Innenminister. „Das gilt für den Dienstsport wie auch für den Leistungs- und Spitzensport.“ Die Spitzensportförderung im Innenministerium sei als duales Förderungssystem aufgebaut, ergänzte Kickl. Sie habe im Innenressort eine lange Tradition. „Die sportliche und berufliche Karriere können optimal aufeinander abgestimmt werden, denn das Ressort bietet den Athletinnen und Athleten neben den Förderungen für Wettkämpfe und Trainings auch eine Berufsausbildung und interne Schulungen zu aktuellen Themen wie Korruption im Sport.“ Derzeit würden 65 Athletinnen und Athleten im Spitzensportkader des Innenministeriums gefördert, sagte der Innenminister.

Weitere Themen

Internat. Zoll- und Bundes-Exekutiv-Skimeisterschaften eröffnet

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen