Lech: Renommierter Wintersportort unterstützt Nina Ortlieb

Nina Ortlieb: Lech Zürs Tourismus unterstützt heimische Nachwuchsspitzensportlerin.
3Bilder
  • Nina Ortlieb: Lech Zürs Tourismus unterstützt heimische Nachwuchsspitzensportlerin.
  • Foto: LZT/Lisa Fail
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LECH/ZÜRS. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Ihr Vater, Patrick Ortlieb, steht auf der „Who-is-Who“-Liste des österreichischen Skirennsports. 1992 wurde der heute 47-Jährige Olympiasieger und 1996 Weltmeister in der Abfahrt. Darüber hinaus gewann er vier Weltcuprennen wurde sechsmal Österreichischer Meister. Kein Wunder, dass auch seine Tochter Nina, 16, die „Skifahr“-Gene im Blut hat und sehr erfolgreich ist. Zumal sie aus Lech Zürs am Arlberg stammt, der Wiege des Skisports und u.a. im renommierten Skiclub Arlberg trainierte. Die Vorarlberger Wintersportgemeinde hat das Potential ihrer jungen Skirennfahrerin erkannt und unterstützt sie in der Rennsaison 2013/2014 mit einem Kopfsponsoring-Vertrag.

Botschafterin

„Wir freuen uns, mit Nina Ortlieb eine so erfolgreiche Nachwuchs-Skifahrerin vor Ort zu haben, die wir gern fördern möchten“, so Hermann Fercher, Tourismusdirektor von Lech Zürs am Arlberg. „Nina Ortlieb steht stellvertretend für eine junge, erfolgreiche Skifahrergeneration, die Spaß und Freude am Wintersport hat und einen respektvollen und verantwortungsvollen Umgang mit der Natur pflegt. Ihre Natürlichkeit und Herzlichkeit schätzen wir – und sehen sie als „Botschafterin“ unserer Gemeinde“, so der ambitinierte Touristiker weiter.
Neben Nina Ortlieb unterstützt Lech Zürs Tourismus auch die World-Cup-Freeriderin Lorraine Huber oder die Spitzen-Läuferin Sabine Reiner, die beide als Testimonial für den Ort werben.

Nina Ortlieb

Seit 2013 ist Nina Ortlieb Mitglied des ÖSV C-Kaders sowie der Europacup-Trainingsgruppe. Während ihrer Schüler-Zeit (Schüler = Altersgruppe von 12-15 Jahre) wurde sie 5-fache Österreichische Schülermeisterin in allen Disziplinen und konnte zahlreiche Silber und Bronzemedaillen gewinnen. Derzeit ist sie u.a. in drei Disziplinen in den Top 3 der Weltrangliste ihres Jahrgangs vertreten.

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.