22.09.2014, 11:03 Uhr

Tag der offenen Tür beim Roten Kreuz Landeck/Zams

GF Andreas Mayer, Bgm. Siggi Geiger, Bezirksstellenleiter Dr. Christian Klimmer und GF Paul Errath und das Team des Roten Kreuzes informierten beim Tag der offenen Tür.
ZAMS (joli). 365 Tage im Jahr – 24 Stunden – sind die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes unter dem Motto "Aus Liebe zum Menschen" im Dienst.
Die Bezirksstelle Landeck informierte vergangenen Sonntag beim Tag der offenen Tür ihr umfassendes Aufgaben- und Einsatzgebiet.
Bei den einzelnen Stationen wie Erste Hilfe, Jugendgruppe des Roten Kreuzes, Gesundheitsstraße, Wasserrettung, Hundestaffel u.v.m. konnten sich die Besucher informieren und im Gespräch Eindrücke über die tolle Arbeit des Roten Kreuzes sammeln.
Zu ihren Aufgaben zählen Rettungs- und Krankentransporte, Notarztdienste, Katastrophenhilfe, Krisenintervention, Ambulanzdienste (bei Veranstaltungen/Events), Aus- und Fortbildungen, Essen auf Räder (Landeck und Zams), Team Österreich Tafel und seit 2012 der Kleiderladen (Zams).
Auch Feuerwehr und Polizei präsentierten sich an diesem Tag.

Unterstützen auch Sie
Interessierte können sich bei der Ortsstelle in ihrer Umgebung anmelden und informieren. Aktuelle Kurse und Informationen finden Sie unter: www.roteskreuz-landeck.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.