Fußball-Ländermatch
Österreich spielt in Wien gegen Bosnien-Herzegowina

Österreich spielt am 15.11.2018 gegen Bosnien-Herzegowina.
  • Österreich spielt am 15.11.2018 gegen Bosnien-Herzegowina.
  • Foto: Fuerthner / PID
  • hochgeladen von Sophie Alena

Österreich trifft in der UEFA Nations League am 15. November 2018 auf Bosnien-Herzegowina im Ernst-Happel-Stadion. Bei der An- und Abreise kann es zu Verzögerungen für Autofahrer kommen.

LEOPOLDSTADT. Anpfiff ist am Donnerstagabend, 15. November 2018, um 20.45 Uhr. Für Autofahrer wird in Richtung Stadion ab etwa 18.45 Uhr die Stadionallee ab der Lusthausstraße und die Meiereistraße ab der Vorgartenstraße gesperrt. Die Zufahrt der Lusthausstraße wird für Anrainer zum Pierre-de-Coubertin-Platz möglich sein. Die Sperren werden laut ÖAMTC bis voraussichtlich 23.30 Uhr dauern.

Staus auf Tangente

Der ÖAMTC warnt zusätzlich vor Verzögerungen und Staus auf allen Zu- bzw. Abfahrten zum/vom Pratergelände. Staupunkte: Südost Tangente (A23), vor den Abfahrten Handelskai, Handelskai, Ausstellungsstraße, Großraum Praterstern, Schüttelstraße sowie Vorgarten- und Engerthstraße.

Besuchern des Ländermatches wird empfohlen, mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Zudem weist die Polizei darauf hin, dass nur jenen Menschen der Zutritt ins Stadion erlaubt wird, die ihre Kleidung und mitgeführten Behältnisse durchsuchen lassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen