Happy Hippos helfen
Schwimmverein Liezen: Benefizschwimmen findet heuer virtuell statt

Das Maskottchen der "Happy Hippos" ist immer mit dabei.
2Bilder
  • Das Maskottchen der "Happy Hippos" ist immer mit dabei.
  • Foto: Facebook Happy Hippos
  • hochgeladen von Roland Schweiger

Der Schwimmverein "Happy Hippos Liezen" organisiert bereits zum vierten Mal ein 6-Stunden-Benefizschwimmen. "Corona machte dem Verein zwar einen Strich durch die Rechnung und so kann der Bewerb nicht wie gewohnt im Alpenbad Liezen stattfinden, aber eine neuerliche Absage wie im Vorjahr kam für uns nicht in Frage und so findet das Benefizschwimmen heuer erstmals als "virtual challenge" statt", so Martina Traisch.

Für den guten Zweck sammeln

Und weiter: "Virtual Challenge bedeutet, dass jeder ortsunabhängig im Zeitraum vom 2. bis 15. August für sich selbst oder in einer Staffel schwimmt und so Längen für den guten Zweck sammelt. Pro geschwommener Länge kommen 5 Cent in den Spendentopf. Die erschwommenen Spenden kommen dem 30-jährigen Jürgen Komar aus Liezen zugute, welcher an dem Aicardi-Goutiere-Syndrom leidet. Damit können wir beitragen, hilfreiche Therapien wie zum Beispiel Therapie am Pferd, Musiktherapie, Ergo-Therapie etc. zu finanzieren, welche von der Krankenkasse nicht oder nur teilweise unterstützt werden".

Jeder kann mitmachen

"Unser Benefizschwimmen richtet sich an alle, die gerne schwimmen. Es ist vollkommen egal, ob man Hobbyschwimmer, Triathlet oder Brustschwimmer ist, jeder ist willkommen und jeder kann so viel schwimmen, wie er mag. Es ist auch in Ordnung, wenn man nur einige Längen oder einige Minuten schwimmt", sagt Martina Traisch.

Anmeldung und Infos

Anmelden kann man sich per Email an: happyhippos.liezen@gmx.at. Auch auf der Facebookseite des "Happy Hippos-Schwimmvereins Liezen" findet man dazu Informationen.
Geschwommen wird in einem 25-Meter-Becken eigener Wahl. Falls kein 25-Meter-Becken zur Verfügung steht, müssen die geschwommenen Längen auf 25 Meter Längen umgerechnet werden. Die 6 Stunden müssen nicht auf einmal absolviert werden, sondern können auf bis zu sechs Tage aufgeteilt werden. Die geschwommenen Längen können mit einer Sportuhr aufgezeichnet oder ganz einfach (ehrlich) mitgezählt werden. Bei Staffelteilnahme teilen sich die Schwimmer die 6 Stunden individuell auf. Zum Beispiel bei einer 3er Staffel schwimmt jeder 2 Stunden. Die Anzahl der 25-Meter-Längen und die Schwimmzeit werden anschließend per Email an happyhippos.liezen@gmx.at übermittelt. "Wir würden uns freuen, wenn auch ein paar Fotos mitgeschickt werden, welche wir auf unserer Facebook- und Instagramseite posten dürfen", so Martina Traisch.

Siegerpräsente

Die ersten drei Einzelschwimmer und die ersten drei Staffeln erhalten kleine Siegerpräsente. Unter allen Teilnehmern werden Sachpreise verlost. Anmeldegebühr: Einzel: 15 Euro, Staffel: (2-4 Schwimmer) je Person 12 Euro. Als kleines Dankeschön erhält jeder Teilnehmer nach eingegangener Anmeldegebühr eine „6h-Benefizschwimmen-Badehaube“ zugeschickt.

Bankverbindung für die Anmeldegebühr: Happy Hippos – Schwimmverein Liezen, IBAN: AT66 2081 5000 4204 2143, BIC: STSPAT2GXX

Das Maskottchen der "Happy Hippos" ist immer mit dabei.
Der Schwimmverein "Happy Hippos Liezen" organisierte bereits mehrere erfolgreiche Benefizschwimmen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen