21.05.2017, 12:31 Uhr

Feierabend - Frühling 2017

Bedingt durch einen Computerschaden erschien der neue FEIERABEND samt Beilagenblätter zum Thema „Begeisterung“ mit Verspätung. Die Autoren der FEIERABEND-Literaturzeitschrift der „Lebens-Lese-Zeichen-Editionen“ haben sich wieder in vielfältiger Weise mit der Thematik beschäftigt, obwohl es manches Mal für die Herausgeberin nicht einfach ist, anhand der mehrmalig eingereichten Beiträge einen Bezug zum betreffenden Motto herzustellen, zumal man diese Werke allen möglichen Leitgedanken einordnen kann. Nachstehend lesen wir einige kurze Kostproben daraus.
Die Beiblätter „AUGENBLICK“ April-Mai-Juni beinhalten wieder monatsgerechte Gedichte, die „SILBENFALTER“ mit dem frühlingshaften Thema „Schwalben“ wieder drei-bis fünfzeilige Kurzformen nach jap. Vorbild.
Im Rezensionsblatt lesen wir Buchbesprechungen. Danke für die Mitarbeit. Viel Lesefreude allen Lesern!
Nächste Themen für den Sommer:
FEIERABEND: „Entdeckungen“ (in vielfältigster Weise)
SILBENFALTER: „Wärme oder Hitze“ (sommerlich)

Mein Garten

Mein Garten ist erwacht
es leuchten die Primeln
mit all ihrer Pracht
ich sehe kleine Sterne
und rote Blüten flammen
blaue Glöckchen zittern
einem Frühlingstag entgegen.

Gudrun Achenbach-Planitzer / A-Tauplitz

Allein das Wort Begeisterung löst Begeisterung aus

Elisabeth Aigner / A-Bad Ausse-Innsbruck

Akrostichon
(Satzbildung)

B eginne
E in
G roßvorhaben
E rst
I m
S üßen
T aumel
E ines
R ausches
U nd
N icht
G edankenlos.

Claudia Aretz / D-Neuss

Freude und Begeisterung
sind zwei Schwestern,
die einander brauchen.

Leise, beständig, die Eine,
Überschäumend die Andere.

Theresa Batori / A-Höhnhart

Meine Begeisterung für die schönen Dinge dieser Welt
zeigt mir an jedem neuen Tag, dass ich lebe.

© Roswitha Bloch / D-Grevenbroich

Die besondere Lade

In einer großen Lade
bewahre ich voller Begeisterung
papierene Erinnerungen auf.
Texte von Liedern,
Fotos von Geburten, Taufen und Hochzeiten,
Bilder von Freunden und Verwandten,
Gedichte von Lieblingsdichtern,
Erinnerungskärtchen von Verstorbenen.

Der Stoß ist ganz schön groß.
Da ist ganz schön viel Leben.

Mag. Walter Drexler / A-Graz-Andritz

VIELE
singen laut
sowie falsch, aber
dafür ständig und mit
BEGEISTERUNG

© Ernestine Gira

Akrostichon
(Wortreihung)

B ewunderung
E nthusiasmus
G lut
E ifer
I nbrunst
S chwärmerei
T riumph
E kstase
R ausch
U eberschwang
N eugier
G emütsbewegung

Kathi Kitzbichler / A-Erl

Akrostichon
(Satzbildung)

B emerken
E ines
G efühls
E iner
I dee
S till verhalten
T ief
E intauchen
R at suchen
U ntiefen ausloten
N achgeben
G lück verspüren

Birgid Krause / D-Berlin

Erstes Grün ist da -
Das Erwachen der Natur
begeistert wieder

Reinhard Lehmitz /D-Rostock

Wenn wir uns für eine Sache begeistern,
wecken wir in uns Fähigkeiten,
die wir bis anhin gar nicht kannten.

© Elvira von Ostheim Ch-Zollikon

Mit Begeisterung
gelingen auch
die schwierigsten Aufgaben.

Gisela Schäfer D-Dormagen

Begeisterung ist ein Feuer das brennt
und beinahe keine Grenzen kennt.
Wer sich in Begeisterung wiegt,
die Lebensfreude nie versiegt.

© Monika-Maria Ehliah Windtner / A-St. Florian

Akrostichon
(gereimtes Gedicht)

B egeisterung, so kann man sagen,
E rfährt man wenn die Freude lacht.
G eht es darum noch wen zu schlagen
E rst recht sie Stürme uns entfacht.
I st sie jedoch nicht recht zu finden,
S o lässt sie meist ihr Kommen sein.
T ritt Ärger auf, muss man sich schinden,
E ntgeistert sie ganz allgemein.
R eicht aber, was Meriten sind,
U m ihren Ehrgeiz zu entfachen,
N immt sie begeistert, wie ein Kind,
G leich alle Hürden, lässt sie's krachen.

Heinrich Welser

Akrostichon
(Stabreim)

B ildung und Begabung
E nthusiasmus und Energie
G efühl und Geschick
E ntzücken und Elan
I nteresse und Idealismus
S tärke und Schwäche
T emperament und Talent
E rkenntnis und Erfahrung
R eife und Redlichkeit
U rteilskraft und Umsicht
N eigung und Naturgabe
G estaltung und Gelehrigkeit

Friederike Amort / A-Großreifling-Landl
(Alle Rechte ausnahmslos bei den Autoren!)

Aus dem SILBENFALTER:
Japanische Formen wie Haiku, Tanka, Senryu und Hai-Sen

Tanka

Über der Stalltür
das Einflugloch der Schwalben,-
kehren sie wieder ?

sehnsüchtig erwartet ,
Haseln blühen schon...

Theresa Batori / A-Höhnhart/Oö.

Haiku

Offene Schnäbel
warten auf Schwalbeneltern –
Hitze flimmert stark

© Ernestine Gira/A-Wien

Senryu

jähes Wachwerden
welch Lärm ist vor der Haustür –
sieh, ein Schwalbennest

Ingrid Hoffmann / APressbaum/Nö.

Hai-Sen
Schwalbennester an
uralten Häuserwänden
bringen Glück herein.

©Birgid Krause / D-Berlin

Haiku

Nach dem Gewitter
der Nestbau auf Hochtouren
Eifrige Schwalben

Reinhard Lehmitz / D-Rostock

Hai-Sen

Einst flogen Schwalben
hin und her durchs off'ne Tor
in den Stall hinein.

Gisela Schäfer / D-Dormagen

Hai-Sen

Hoch schwirren Schwalben
über glasklaren Himmel -
Wetter bleibt schön!
Ingrid Streicher / A-Waidhofen/Ybbs

Senryu

Körper statt Leinwand
Schwalbentattoo am Rücken
modern und trendig

© Monika-Maria Ehliah Windtner / A-St. Florian/Oö.

Haiku

Erstes Schwalbenpaar
nistet am alten Speicher.
Maiglöckchen blühen.

Heinrich Welser A-Salzburg

Tanka

Beim Sommerfestspiel
steht am Programm:
„Die Csárdásfürstin“ -

Das Publikum schunkelt bei:
„Machen wirs den Schwalben nach“…

Friederike Amort / A-Großreifling-Landl
(alle Rechte ausnahmslos bei den Autoren!)
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentareausblenden
133
Heinz Welser aus Salzburg Stadt | 21.05.2017 | 13:03   Melden
349
Monika-Maria Ehliah Windtner aus Linz-Land | 21.05.2017 | 13:44   Melden
189
ingrid streicher aus Liezen | 21.05.2017 | 13:59   Melden
4.891
Friederike Amort aus Liezen | 21.05.2017 | 14:41   Melden
4.891
Friederike Amort aus Liezen | 21.05.2017 | 14:43   Melden
4.891
Friederike Amort aus Liezen | 21.05.2017 | 14:45   Melden
1.559
Kathi Kitzbichler aus Kufstein | 21.05.2017 | 22:28   Melden
4.891
Friederike Amort aus Liezen | 22.05.2017 | 08:50   Melden
133
Heinz Welser aus Salzburg Stadt | 23.05.2017 | 20:10   Melden
4.891
Friederike Amort aus Liezen | 23.05.2017 | 20:14   Melden
349
Monika-Maria Ehliah Windtner aus Linz-Land | 24.05.2017 | 11:19   Melden
4.891
Friederike Amort aus Liezen | 24.05.2017 | 12:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.