Begleitung in die Arbeitswelt

Christina Wieland von Pro Mente betreut Jugendliche und Erwachsene auf dem Weg ins Berufsleben.
  • Christina Wieland von Pro Mente betreut Jugendliche und Erwachsene auf dem Weg ins Berufsleben.
  • Foto: Peter J. Wieland
  • hochgeladen von Julia Hettegger

Eine Lehrstelle oder einen Arbeitsplatz zu finden stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. "Psychische und körperliche Erkrankungen oder Behinderungen sowie Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten beeinflussen das Erreichen eines beruflichen Ziels zudem noch negativ", weiß Christina Wieland von Pro Mente.

Erstes Ziel: Stelle finden

Für Menschen mit solchen Schwierigkeiten bietet die Arbeitsassistenz der Pro Mente Salzburg, im Auftrag von Sozialministeriumsservice (vormals Bundessozialamt) und Land Salzburg, kostenlose Beratung und Begleitung, um am ersten Arbeitsmarkt Fuß fassen zu können. "Die Erlangung und Erhaltung von Lehr- und Arbeitsplätzen stellen meine Kernaufgaben dar", Erzählt Wieland, die im Lungau Ansprechpartnerin für zwei Projekte der Pro Mente ist: Jugendcoaching und Arbeitsassistenz.

Welche Förderungen gibt's?

Bei Fragen zum Umgang mit einer Beeinträchtigung und deren Auswirkungen hinsichtlich Ausbildung und Beruf, sowie zu Förderungen und rechtlichen Rahmenbedingungen, kann die Arbeitsassistenz kompetente Unterstützung für Betroffene, Angehörige wie auch Betriebe anbieten. "Beim Jugendcoaching handelt es sich vor allem um Unterstürzung und Beratung beim Übergang von der Schule in den Beruf", so Wieland.

Kontakt:

Das Büro befindet sich im Citypark in Tamsweg. Bei Interesse oder Fragen: www.promentesalzburg.at oder Tel.: 0699/16200408.
Weiterführende Informationen: www.neba.at.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen