Lehrstellensuche

Beiträge zum Thema Lehrstellensuche

Wirtschaft
Die Veranstalter des 2. Lehrlings-Speed Dating freuen sich auf eine rege Teilnahme. Anmeldungen sind bis 8. September möglich!

Bildungs- und Berufsmesse Hartberg
Zweites Lehrlings-Speed Dating in Hartberg

Am 4. und 5. Oktober wird auf der Hartberger Bildungs- und Berufsmesse zum zweiten Mal zum Lehrlings-Speed Dating geladen! HARTBERG. In 10 Minuten zum Traumjob: Beim Lehrlings-Speed Dating werden Jugendliche mit Unternehmen in der Region zusammengebracht. Die Wirtschaftsregion Hartberg lädt gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Hartberg-Fürstenfeld und "Sales Teams & More" zum bereits zweiten Speed Dating für künftige Lehrlinge ein. Das neue Vermittlungsformat bietet Betrieben und...

  • 02.09.19
Wirtschaft
Machen die Lehre für Jugendliche schmackhaft: Lieselotte Puntigam, Petra Josefus, Igor Smoljan und Karin Kaufmann-Kräftner (v.l.)

Lehrstellensuche
"Lehre statt Leere" – Talk im Berufsinformationszentrum

Die Schwerpunktsetzung der betrieblichen Lehre hat sich Lieselotte Puntigam, Leiterin des AMS Feldbach, heuer vorgenommen: "Früher kamen mehrere Jugendliche auf eine offene Lehrstelle, mittlerweile hat sich das Ganze verändert." Aufgrund der guten Konjunktur werden aktuell verstärkt Lehrstellen von den Betrieben ausgeschrieben. Man möchte mit der Reihe "Lehre statt Leere" die Jugendlichen in der Region halten, und diese letztendlich damit auch stärken. Petra Josefus vom...

  • 16.02.19
Wirtschaft
Lukas Rath ist einer von 37 Jugendlichen im Bezirk, die über die Ausbildungsgarantie zum Lehrabschluss kommen können.
3 Bilder

Ausbildungsgarantie
Lehrabschluss für jedermann im Melker Bezirk

BEZIRK. Der 17-jährige Lukas Rath aus Krummnußbaum hat sich vorgenommen unbedingt Maler zu werden. "Seit ich bei einem Verwandten mitgeholfen habe seine Wohnung auszumalen und ich ein Praktikum bei einem Malerbetrieb gemacht habe, bin ich begeistert von dem Beruf", so Rath. Einziges Problem: Er findet keinen Ausbildungsplatz. "Außertourliche" Ausbildung Ein Schicksal, das viele Jugendliche im Bezirk betrifft – aktuell sind es 37 Personen. Doch dank der "Ausbildungsgarantie" müssen die...

  • 28.01.19
Wirtschaft

AMS Steyr & Wirte
Genuss und Geschmack aus deiner Hand

STEYR. "Genuss und Geschmack aus deiner Hand" unter diesem Titel trafen sich fünf Gastronomen und 31 lehrstellensuchende Jugendliche aus Schulen und AMS Kursen zu einem gegenseitigen Kennenlernen. Die Jugendliche hatten im Rahmen der Veranstaltung im AMS Steyr Gelegenheit, sich bei Hans Mader vom Hotel Mader, Hermine Hanke von der Hofstubn, Frau Reitner vom Franz Ferdinang, Wolfgang Pötzl vom Schwechater Hof und Georg Baumgartner vom Christkindlwirt zu präsentieren. Die Mädchen und Burschen...

  • 04.12.18
Wirtschaft
Die meisten Lehrstellen gibt es in den Bereichen Metall, Holzverarbeitung, Elektro und Gastgewerbe.
2 Bilder

Lehre
35 Lavanttaler suchen derzeit eine Lehrstelle

Die meisten freien Lehrstellen gibt es in den Bereichen Metall, Holzverarbeitung, Elektro und Gastgewerbe. LAVANTTAL. Derzeit sind im Lavanttal 35 Personen auf der Suche nach einer Lehrstelle. Im Tal sind 73 sofort verfügbare Lehrstellen gemeldet. Die meisten davon in den Bereichen Metall, Holzverarbeitung, Elektro und Gastgewerbe. Für Lehrstellensuchende, die eine gezielte Berufsfindung und Orientierung benötigen, gibt es die Maßnahmen "Perspektive Lehre" sowie "Jugend am Werk". "Für...

  • 04.10.18
Lokales
Zwei Lehrlinge bei der Arbeit.

Jugendcoaching Pinzgau
Wenn es kompliziert ist: Hilfe auch in Sachen Lehre

PINZGAU/SALZBURG (cn). Bei der Institution "Jugendcoaching Pinzgau" wird jungen Leuten in verschiedenen Bereichen geholfen, vor allem bei persönlichen Problemen und in schwierigen Lebenssituationen. Das Angebot Das Angebot reicht dabei von der Hilfe beim Entdecken von eigenen Fähigkeiten und Stärken, beim Finden von beruflichen Möglichkeiten, bei der Ausbildungssuche in Sachen Schule oder Lehre, beim Organisieren von Praktika bis zur Unterstützung beim Verfassen von Bewerbungsschreiben und...

  • 01.10.18
Wirtschaft
AMS-Leiterin Julia Bauer ist überzeugt vom neuen Serviceangebot: "Für Jugendliche ist Alexa wie ein Magnet".

"Alexa" hilft bei der Suche nach einer Lehrstelle

Pilotprojekt "digitale Sprachassistenz" für Jobsuche am AMS Kirchdorf KIRCHDORF (sta). "Alexa, öffne Arbeitsmarktservice". Mit diesem Befehl wird die digitale Sprachassistenz "Alexa" im AMS Kirchdorf gestartet. Alexa ist als neues Angebot für Jugendliche gedacht, die sich über passende Lehrstellenberufe informieren möchten oder konkrete Stellen suchen. Die Suchergebnisse werden am Display angezeigt. "Wir sind neben Steyr, Gmunden und Rohrbach eine Pilot-Geschäftsstelle, wo der Sprachassistent...

  • 17.07.18
Wirtschaft
Besonders in der Gastrobranche warten zahlreiche offene Lehrstellen im gesamten Bezirk auf Interessierte.

Aktuell 230 freie Lehrstellen im Bezirk Kufstein

Blick auf "eJob-Room" des AMS zeigt bunte Vielfalt möglicher Lehrlingsausbildungen im ganzen Bezirk. BEZIRK (nos). Mit Stichtag 30. Juni listet das AMS für den Bezirk Kufstein insgesamt 230 freie Lehrstellen auf. Vom Pflasterer in Brixlegg über diverse Einzelhandels-Lehren und zahlreiche offene Stellen in der Gastronomie, darunter in vielen namhaften Betrieben, bis zur Zahnarztassistenz in Niederndorf oder zum Spengler in Walchsee findet sich eine sehr abwechslungsreiche Auswahl für...

  • 01.07.18
Lokales

„Mein Kind in der Lehre“ – AK Infoabend für Eltern am 20. Februar in Reutte

REUTTE. Eltern nehmen bei der Ausbildung ihrer Kinder eine wichtige Rolle ein und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Da ist es gut zu wissen, dass die AK Tirol die Lehrlinge als Partner in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten mit einer eigenen Jugendabteilung berät und vertritt. Damit auch Sie als Eltern Ihr Kind bei der Ausbildung bestmöglich unterstützen können, präsentiert Ihnen ein Experte der Jugendabteilung am Dienstag, 20. Februar, ab 18.30 Uhr in der AK Reutte, Mühler Straße...

  • 06.02.18
Lokales
Othmar Kraml, Geschäftsstellenleiter des Arbeitsmarkservice Wels, gibt einen Tipps für die Lehrstellensuche.

Gute Berufschancen in Lehrberufen

Welchen Beruf soll ich ergreifen? Welche Arbeit passt zu mir? Und wie sind die Berufsaussichten? WELS. Viele Jugendliche sehen sich nach Abschluss der Pflichtschulzeit mit einem sehr großen Angebot an Ausbildungen konfrontiert. Da fällt es oft schwer, die richtige Entscheidung zu treffen. Eine generelle Empfehlung für eine bestimmte Berufssparte auszusprechen, ist schwierig. Generell rät Othmar Kraml, Geschäftsstellenleiter des Arbeitsmarktservice Wels, bei der Berufswahl über traditionelle...

  • 24.01.18
Wirtschaft
Angelika Winzig & Josef Renner: "Betriebe, Schulen, Jugendliche unterstützen und Netzwerke weiterführen."

Kampf um Lehrlinge

Wirtschaftskammer schlägt Alarm: Auf aktuell 441 offene Lehrstellen kommen nur 37 Suchende. BEZIRK. "So groß war die Diskrepanz zwischen offenen Lehrstellen und Lehrstellensuchenden in den vergangenen Jahren nie", schlägt die Wirtschaftskammer Vöcklabruck Alarm. Beim Arbeitsmarktservice (AMS) Vöcklabruck sind im Bezirk nur noch 37 lehrstellensuchende Jugendliche registriert – aber 441 offene Lehrstellen in den Betrieben. „Das ist aber leider nur die halbe Wahrheit“, weiß WKO-Bezirksobfrau...

  • 10.01.18
Lokales
Walter Rijs, Vorsitzender des Vereines Hands On mit einem Mentee

Jungen Menschen die Tür zu einer beruflichen Zukunft öffnen

Die Pfarre St. Johann Nepomuk auf der Praterstraße (1020 Wien) unterstützt das Projekt „Hands on“. Wir helfen jungen Menschen im Alter von 14-23 Jahren auf der Suche nach einer Lehrstelle oder einem Arbeitsplatz. Die Jugendlichen kommen aus verschiedenen Bildungsschichten und haben unterschiedliche soziale und kulturelle Hintergründe. Mentoren, die zuvor eingewiesen werden, begleiten die Jugendlichen für einen bestimmten Zeitraum zwischen sechs und zwölf Monaten und treffen sich mit den...

  • 09.01.18
Wirtschaft
Ansprechperson für Lehrstellensuchende: AMS Beraterin Michaela Köppel

AMS Voitsberg hilft bei der Lehrstellensuche

Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels ist eine gute und fundierte Ausbildung von immenser Bedeutung. Mit der Ausbildungspflicht gibt es für Erziehungsberechtigte seit 1.7.2017 die gesetzliche Verpflichtung, dass Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren nach Abschluss der Pflichtschule eine weiterführende Schule, eine adäquate Ausbildung oder eine Lehre absolvieren müssen. Viele Schulen bereiten die Jugendlichen mit Informationsangeboten und Praktikumsmöglichkeiten auf "das Leben nach der...

  • 29.11.17
Wirtschaft
AMS Wels-Leiter Othmar Kraml stand Lehrlingsredakteur Marcel Hattinger (Rico) beim Interview Rede und Antwort.

Ausbildung: "Zeit des Abwartens ist vorbei"

Wer sich heute für eine Lehre entscheidet, könnte in ein paar Jahren zu den heiß begehrten Facharbeitern zählen. BEZIRK. LehrlingsRedakteur Marcel Hattinger traf sich mit AMS Wels-Leiter Othmar Kraml, um über Ausbildungschancen, den Fachkräftemangel, sogenannte "social skills" und die Entwicklung des Lehrstellenmarktes zu sprechen. Was können Firmen tun, um die Lehre für junge Menschen attraktiver zu machen? Kraml: Ich denke die Zeiten sind vorbei, dass man als Firma einfach darauf warten...

  • 02.10.17
Wirtschaft
Mehr als 200 offene Lehrstellen warten auf die diesjährigen Schulabgänger im Bezirk Schärding – das ist laut AMS Schärding ein Zuwachs von zehn Prozent.

200 offene Lehrstellen warten im Bezirk Schärding auf Jugendliche

Wer noch nicht auf Lehrstellensuche ist, sollte das unverzüglich nachholen, rät AMS-Chef Harald Slaby. "Sonst wird's eng." BEZIRK SCHÄRDING (ska). Mit Ende April suchen 997 Arbeitslose und 309 Schulungsteilnehmer im Bezirk Schärding eine Arbeit. Die Arbeitslosigkeit ist damit um 9,4 Prozent im Vorjahresvergleich zurückgegangen. Die aktuelle Arbeitslosenquote beträgt 4,3 Prozent. Zehn Prozent mehr Lehrstellen als im Vorjahr „Die Wirtschaft floriert und schafft viele neue Arbeitsplätze“,...

  • 16.05.17
Wirtschaft
In der Branche "Industrie und Gewerbe" werden aktuell 994 Mitarbeiter gesucht.

Lehrlinge gesucht: 111 offene Stellen

2653 Personen waren im März arbeitssuchend gemeldet BEZIRK (höll). 1252 Frauen und 1401 Männer waren im März beim AMS Braunau arbeitslos gemeldet. Das entspricht einer Arbeitslosenquote von 6,1 Prozent. Damit liegt die Quote im Bezirk leicht über jener in gesamt Oberösterreich mit 6,0 Prozent. 1536 offene Stellen waren im März beim Arbeitsmarktservice ausgeschrieben. Die meisten Mitarbeiter werden in der Sparte "Industrie und Gewerbe" gesucht - nämlich 994. 35 junge Braunauer sind auf der Suche...

  • 04.04.17
Wirtschaft
Johann Stöger (AMS Melk), Alexandra Neureiter, (Gottwald), Thomas Bugnits (Schlossrestaurant Schallaburg), Alexander Holzer (Druckerei Sandler) Jörg Wanitschek (Autohaus Wanitschek), Andrea Reisinger, (Wattaul), Gernot Hofegger (HOGE Bau), Regina Günther (Haubenberger), Katharina Kerndler, Johann Schuster (Vetropack) und Richard Müllner (BIZ Melk).

Suchende Lehrlinge wurden im AMS Melk "gedatet"

MELK. "Du gefällst mir. Wollen wir zu mir gehen": Was wie ein Anmachspruch klingt, ist für 57 Lehrstellensuchende aus dem Melker Bezirk zukunftsweisend für ihre berufliche Laufbahn. Sie standen acht engagierte Firmenvertreter beim "Speed Dating" des Berufsinfozentrums (BIZ) gegenüber und konnten so einen kleinen Einblick in die verschiedensten Ausbildungstätten bekommen. Im Vorfeld wurden die „Rohdiamanten“ für ihren nicht alltäglichen Auftritt von der Lehrlingsexpertin mit Turbotipps...

  • 16.02.17
Wirtschaft
Etwa 200 verschiedene Lehrberufe gibt es in Oberösterreich. Da haben Jugendliche die Qual der Wahl.

So geht’s zum Traumjob

OÖ. Es gibt rund 200 verschiedene Lehrberufe. Wer den Überblick verloren hat, dem kann Renate Bauer vom Berufsinfozentrum des Arbeitsmarktservice (AMS) helfen. Zu ihr kommt eine Vielzahl an Jugendlichen, die eine Lehrstelle suchen. Ein kurzer Interessentest ist Teil des Beratungsgesprächs. "Manchmal ist es schwierig, die offenen Lehrstellen mit den Jugendlichen zusammenzubringen", sagt sie. Das hat viele Gründe: In manchen Berufen gibt es spezifische Vorstellungen der Betriebe, etwa gewisse...

  • 25.01.17
Wirtschaft
750 Jugendliche aus dem Bezirk Schärding haben in den vergangenen zehn Jahren am Projekt "JobCoaching" teilgenommen.
2 Bilder

Mit JobCoach zum Traumjob

Das JugendService Schärding hat für die Anliegen angehender Lehrlinge im Bezirk ein offenes Ohr. SCHÄRDING. Die Pflichtschule ist abgeschlossen, jetzt gilt es einen Lehrberuf zu finden. Bei der Fülle an möglichen Angeboten gar nicht so einfach. Der JugendService bietet da Abhilfe: Hier kann sich jeder seinen eigenen, persönlichen JobCoach holen. Dieser hilft bei der Suche nach der passenden Lehrstelle. Wie genau? Die Jugendlichen kommen ins JugendService, erhalten einen JobCoach und...

  • 06.10.16
WirtschaftBezahlte Anzeige
Heiß geht's her in den Küchen der Gastronomiebetriebe. Auch heuer sind auf der Lehrlingsmesse Gastrobetriebe vertreten.
6 Bilder

Auf geht's zur Schärdinger Lehrlingsmesse

Du bist auf der Suche nach einer Lehrstelle? Bei der Lehrlingsmesse wirst du mit Sicherheit fündig! SCHÄRDING. Du bist jung, engagiert und weißt genau, was du willst? Oder bist du dir noch nicht sicher, welcher Beruf der richtige für dich ist? Ganz egal, weshalb du sie besuchst – die Lehrlingsmesse hilft dir, deinen Weg zu finden. Am 11. und 12. November geht die Erfolgsveranstaltung in die sechste Runde. Die Schärdinger Bezirkssporthalle verwandelt sich am Freitag von 8 bis 13 Uhr und am...

  • 06.10.16
Wirtschaft

Lehrlingsmesse in Braunau bietet umfangreiche Infos

BRAUNAU. Diesen Termin sollten sich Lehrstellensuchende und deren Eltern unbedingt vormerken: Freitag, 21., und Samstag, 22 Oktober 2016. Denn an diesem Wochenende findet in der Bezirkssporthalle in Braunau (neben dem Hallenbad) die diesjährige Lehrlingsmesse statt, die junge Burschen und Mädchen unbedingt besuchen sollten. Es zahlt sich aus, sich frühzeitig über die verschiedensten Berufsbilder zu informieren und danach die richtige Berufswahl für die Zukunft zu treffen. Knapp 40...

  • 04.10.16
Wirtschaft
Sabrina Leidinger (Mitte) Mit Wirtschaftslandesrat Michael Strugl und Susanne Burggraf

Wie das JobCoaching zur Lehrstelle verhilft

26 Jugendliche suchen zurzeit mithilfe eines Jobcoaches eine Lehrstelle: Münzkirchnerin war bereits erfolgreich. SCHÄRDING, MÜNZKIRCHEN (ska). Im Bezirk Schärding konnten bisher 394 Jugendliche mit Hilfe eines individuellen Coachings einen Lehrplatz finden. Die Unterstützung reicht von der Berufsorientierung über das Erstellen von Bewerbungsunterlagen, Üben von Vorstellungsgesprächen und Telefonaten bis hin zum Organisieren von Schnupperplätzen und einer möglichen weiterführenden Hilfestellung...

  • 13.09.16
Wirtschaft

Anstieg der Arbeitslosigkeit im Bezirk um 2,6 Prozent

Die aktuelle Arbeitsmarktlage im Arbeitsmarktbezirk Deutschlandsberg Ende Mai 2016: BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die Arbeitslosigkeit ist laut der Auswertung vom AMS Regionalstelle Deutschlandsberg im Mai 2016 im Vergleich zum Mai des Vorjahres um 2,6 % gestiegen. Der Steiermark Schnitt liegt bei einem Plus von 1,0 %. Bei den Frauen gab es im Mai ein Plus von 7,2 %, bei den Männern hingegen waren um es 0,7 % weniger im Vergleich zum Vorjahresmonat. 339 Personen haben sich im Mai arbeitslos...

  • 03.06.16
Wirtschaft
Christina Wieland von Pro Mente betreut Jugendliche und Erwachsene auf dem Weg ins Berufsleben.

Begleitung in die Arbeitswelt

Pro Mente bietet im Lungau Arbeitsassistenz und Jugendcoaching für psychisch- und körperlich erkrankte Jobsuchende an. Eine Lehrstelle oder einen Arbeitsplatz zu finden stellt für viele Menschen eine Herausforderung dar. "Psychische und körperliche Erkrankungen oder Behinderungen sowie Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten beeinflussen das Erreichen eines beruflichen Ziels zudem noch negativ", weiß Christina Wieland von Pro Mente. Erstes Ziel: Stelle finden Für Menschen mit solchen...

  • 02.06.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.