30.08.2016, 14:31 Uhr

Alex Garschall holt sich zweiten Sieg bei Melker Skateliga

Gelungener dritter Stopp: Die Skatecommunity Melk veranstaltete einen tollen Skatecontest. (Foto: SCM)
MELK. Über 20 Skater zeigten auf der Skate-Anlage Melk ihre besten Tricks beim dritten Stopp der von der Skatecommunity Melk (SCM) organisierten "SCM-League". Das heiße Wetter lockte viele Schaulustige an, welche sich selbst von diesem Sport überzeugten und die Skater dabei lautstark anfeuerten. In der Kategorie „Unter 18“ gewann Tobias Derfler vor Jakob Reitinger und Pascal Falkensteiner. Bei den über 18-Jährigen gewann bereits wie in Loosdorf Alexander Garschall vor Gerald Wimmer und Philipp Stocker. Den Preis für den „Best-Trick“ sicherte sich ebenfalls Philipp Stocker.

Das Finale der Wettbewerbsserie findet am 17. September in Mank statt, wo auch der Gesamtsieger der Serie gekürt wird. Die Skate Community Melk lädt hierzu auch herzlichst ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.