Gemeinderatswahl 2020
Bei Umfahrungs-Abfahrt auf Kleinschweinbarth vergessen

Hinweistafeln bei der Abfahrt "Drasenhofen West" – Kleinschweinbarth fehlt (man sollte nach rechts fahren!).
2Bilder
  • Hinweistafeln bei der Abfahrt "Drasenhofen West" – Kleinschweinbarth fehlt (man sollte nach rechts fahren!).
  • Foto: SPÖ Drasenhofen
  • hochgeladen von Karina Seidl-Deubner

DRASENHOFEN. Groß war die Freude der Drasenhofner, dass mit dem letzten Teilstück der A5 auf österreichischer Seite die Verkehrsberuhigung nun auch den Grenzort erreicht hat. Enttäuscht zeigen sich allerdings Kleinschweinbarther, da ihr Ortsteil als einzige Katastralgemeinde bei der Umfahrungsabfahrt „Drasenhofen West“ nicht aufscheint.

Verlässt man die Umfahrung, bekommt man Hinweise auf Drasenhofen, Steinebrunn und Stützenhofen; nicht aber nach Kleinschweinbarth.
"Kein Wunder, dass im Ort Stimmen laut werden, die sich fragen, ob wir hier denn Bürger zweiter Klasse sind", ärgert sich SPÖ-Gemeinderatskandidat Ewald Schingerling. Er sorgt sich um ortsunkundige Besucher oder Paketzusteller, die Richtung Drasenhofen fahren, wo Kleinschweinbarth gemeindemäßig dazugehört, und dann erst recht falsch fahren.

Vorhandene Tafel abmontiert

Doch auch auf der Brünner Straße sucht man den Abzweiger nach Kleinschweinbarth vergeblich. Bis zur Eröffnung der Umfahrung war ein Schild angebracht, dass nun aber abmontiert wurde. „Bestehende Hinweistafeln abzumontieren, um einen Ort schön verstecken zu können - das muss einem erst mal einfallen“, kritisiert der SPÖ-Gemeinderatskandidat Ewald Schingerling.Er und SPÖ-Vorsitzender Helmut Haupt fordern, diesem Totschweigen von Kleinschweinbarth ein Ende zu setzen, entsprechende Tafeln zu montieren und künftig darauf zu achten, dass alle Ortsteile gleichberechtigt behandelt werden.

Hinweistafeln bei der Abfahrt "Drasenhofen West" – Kleinschweinbarth fehlt (man sollte nach rechts fahren!).
SPÖ-Vorsitzender Helmut Haupt und Gemeinderatswahl-Kandidat Ewald Schingerling

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen