30.08.2014, 21:17 Uhr

Weckruf-Frühstück zum Spielberger Red Bull-Musikfestival

Fotos/Text: Heinz Waldhuber -

"Servus in Spielberg" hieß es am Samstag im Rondo des Spielberger Wirtschaftszentrums. Aus Anlass des viertägigen Spielberg-Musikfestivals am Red Bull-Ring lud Spielbergs Bürgermeister Manfred Lenger alle Frühaufsteher zu einem kulinarischen Morgen-Erlebnis bei Kuchen, Käse, Schinken, frischem Gebäck, Kaffee und Guglhupf - gesendet in Servus-TV. Für den musikalischen Rahmen setzten sich die "Rinner Musi" sowie die Stadtkapelle Spielberg und der Musikverein St.Marein in Szene und konnten mit ihren Klängen (fast) alle Regenwolken vertreiben. Mehr über diesen Muntermacher-Event können Sie in der nächsten Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.