Murau - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
SARINA
 - Eltern: Sabrina Geishofer und Patrick Wögerbauer
4 Bilder

Babys aus dem LKH Judenburg - Oktober 2018

Sie sind kürzlich Eltern geworden und hätten Ihren Nachwuchs gerne in der Murtaler Zeitung, um Ihr Glück mit der Leserfamilie zu teilen? Senden Sie uns ein Foto Ihres entzückenden Babys mit folgenden Daten: Vorname des Babys, Geburtstag, Geburtszeit, Gewicht, Größe, Namen der Eltern und Wohnort. Unsere E-Mail Adresse: <linkembed href="mailto:produktion@murtaler.at">produktion@murtaler.at</linkembed> Fotos: Baby Smile/Privat

  • 20.10.18
Lokales
Visualisierung: Die Rampe Landtorberg wird ab Frühjahr 2019 saniert.
2 Bilder

Judenburg
Baustart für Landtorberg und Talbrücke steht bevor

In Judenburg wird eine Großbaustelle errichtet. Rampe Landtorberg wird ab Frühjahr saniert, Talbrücke folgt danach. JUDENBURG. Ein Projekt, das schon länger in der Warteschleife steht, wird jetzt bald gestartet. Die Bauarbeiten an der Rampe Landtorberg in Judenburg Ost sollen im Frühjahr 2019 losgehen. „Wir bereiten das schon seit einigen Jahren vor, die Rampe ist in einem schlechten Zustand“, heißt es in der Verkehrsabteilung des Landes. Dort wird die Ausschreibung für das Projekt...

  • 19.10.18
Lokales
Das Radargerät wurde von 12 Projektilen durchlöchert - jetzt wird es repariert.

Nach Schussattacke
Radargerät wird neu aufgestellt

Nach der Reparatur kommt das "angeschossene" Radargerät wieder an die selbe Stelle in Dürnstein. NEUMARKT. Vor dreieinhalb Wochen wurde das stationäre Radargerät in Dürnstein (Gemeinde Neumarkt) von unbekannten Tätern „erschossen“. Das Gerät wurde durch zwölf Schüsse zerstört. Von dem oder den Tätern fehlt laut Polizei bislang jede Spur. Unterdessen ist man damit beschäftigt, das Radargerät zu reparieren. „Das ist sehr zeitintensiv und kompliziert. So ein Gerät hat ein aufwendiges...

  • 18.10.18
Lokales
Vertreter des Schiliftes Kleinlobming und der Planaibahnen arbeiten zusammen.

Lobmingtal
Schilift kooperiert mit der Planai

Schilift Kleinlobming soll von Know-how, Technik und Netzwerk der Planaibahnen profitieren. LOBMINGTAL. Einen dicken Fisch an Land gezogen haben die Verantwortlichen des Schiliftes Kleinlobming. Am Montag wurde am Fuße der Piste eine Kooperation mit den Planaibahnen fixiert. "Die Großen brauchen auch die Kleinen", sagt Bürgermeister Christian Wolf. Das bestätigte Planai-Chef Georg Bliem: "Die kleinen Schigebiete sind besonders wichtig, dort findet der erste Kontakt mit den Gästen...

  • 16.10.18
Lokales
Frühling, Sommer, Herbst und Winter: Wir möchten die Steiermark zu jeder Jahreszeit von ihrer schönsten Seite zeigen.

Foto-Wettbewerb
Wir suchen eure schönsten Bilder aus der Steiermark!

Tag für Tag werden auf meinbezirk.at wunderschöne Bilder aus der ganzen Steiermark von unseren Regionauten hochgeladen. Nun möchten wir diese großartigen Fotos auf's Papier bringen und das noch dazu für den guten Zweck.  Mit eurer Hilfe möchten wir einen einzigartigen Regionauten-Kalender für das Jahr 2019 produzieren, der im Dezember erworben werden kann. Egal, ob für das Büro oder als Weihnachtsgeschenk – ein Kalender gefüllt mit den schönsten Regionauten-Fotos erfreut sicher jeden. Der...

  • 15.10.18
  • 9
Lokales
Rundgang mit Projektleiter Christian Eckhardt, Techniker Bernhard Streit und Bürgermeister Eberhard Wallner (v.l.).
6 Bilder

Unzmarkt-Frauenburg
S 36: Halbzeit auf der Großbaustelle

Rundgang zeigt Fortschritte bei der Unterflurtrasse, Beschwerden gibt es laut Asfinag und Gemeinde nur wenige. UNZMARKT. Es ist Halbzeit auf der größten Baustelle der Region. Aber bei der Asfinag gönnt man sich keine Pause - ganz im Gegenteil. Projektleiter Christian Eckhardt, Techniker Bernhard Streit und Bürgermeister Eberhard Wallner berichteten über die Fortschritte bei der S 36-Unterflurtrasse in Unzmarkt. Fortschritt Die Bohrpfähle sind schon länger eingebracht, die Deckel fertig...

  • 12.10.18
Lokales
Die Sölkpassstraße wird asphaltiert.

Während Sanierung
Totalsperre am Sölkpass

Von 15. bis 26. Oktober wird die Sölkpassstraße für letzte Arbeiten gesperrt. SCHÖDER. Die letzten Sanierungsarbeiten am Sölkpass nach dem verheerenden Unwetter im Vorjahr werden jetzt gestartet. Ab Montag werden erneut Asphaltierungsarbeiten durchgeführt. Gleichzeitig werden laut Land Steiermark letzte Unwetterschäden beseitigt. "In Summe werden knapp 500.000 Euro investiert", sagt Verkehrslandesrat Anton Lang. Totalsperre Asphaltiert werden demnach eine neun Zentimeter starke Trag- und...

  • 12.10.18
Lokales
Der Hauptplatz wird erneuert, ein Nahversorger gesucht.

Unzmarkt-Frauenburg
Gemeinde sucht einen Nahversorger

Nach plötzlichem Tod steht Unzmarkt ohne Nahversorger da, Ortschef appelliert an seine Bürger. UNZMARKT-FRAUENBURG. Durch den plötzlichen Tod des örtlichen Nahversorgers hat sich in Unzmarkt eine weitere Baustelle neben der Unterflurtrasse aufgetan. Das Geschäft musste bereits geschlossen werden, ein Nachfolger ist dem Vernehmen nach nicht in Sicht. Die Gemeinde bemüht sich laut Bürgermeister Eberhard Wallner um eine Lösung im Ortszentrum. „Wir haben das bereits in die Wege geleitet“, sagt...

  • 11.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Genießen Sie ihren Familienurlaub am Katschberg

Familienurlaub am Katschberg

Für Familien gibt es nichts Schöneres als die Ferien- und Urlaubszeit gemeinsam zu verbringen. In der Urlaubsregion Katschberg wird Ihr Familienurlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis! Wandern am KatschbergBei kaum einer anderen Sportart erlebt man die Natur so wie beim Wandern. Am Katschberg finden Sie eine atemberaubende Naturlandschaft zwischen Kärnten und Salzburg und inmitten des Nationalparks Hohe Tauern sowie der Region Nockberge. Natürlich gibt es Wanderwege mit verschiedenen...

  • 10.10.18
Lokales Bezahlte Anzeige
Neben den sportlichen Aktivitäten bietet das Nassfeld Entspannung und feinste Kulinarik

Naturerlebnis Nassfeld: Für Sportler & Genießer

Die Region Nassfeld-Pressegger See ist überraschend vielseitig und kann mit einem breiten kulinarischen wie sportlichen Angebot aufwarten. Hier kommen Sportler und Genießer voll auf ihre Kosten! Alpe-Adria-KulinarikVielleicht liegt es an der Nähe zu Italien, denn die Urlaubsdestination Nassfeld-Pressegger See überzeugt durch ein vielfältiges Angebot an regionalen Spezialitäten. Berühmtheit erlangte unter anderem der Gailtaler Speck. Dieser darf nur im Gailtal produziert werden und unterliegt...

  • 10.10.18
Lokales
Historische Stadtmauer in Oberwölz.
3 Bilder

Murau und Murtal
Neue Wahrzeichen für die Region

Revitalisierungsfonds und Land Steiermark kürten neue Wahrzeichen. Die Steiermark freut sich über zwölf neue Wahrzeichen, zwei davon in der Region Murtal. Diese wurden am Montag an Musterbeispiele revitalisierter Bauobjekte verliehen. „Vergangenheit trifft Zukunft“, lautete das Motto in der Alten Universität Graz. Im Jahr des Kulturerbes will die Steiermark kräftige Zeichen zur Revitalisierung historisch bedeutender Denkmäler setzen. Identität Ausgezeichnet wurden verschiedene Gebäude...

  • 10.10.18
Lokales
Der wunderschöne Hund unserer Regionautin Sabine Spitzer.

Welthundetag – zeigt uns eure Begleiter auf vier Pfoten

Der 10. Oktober steht bei uns ganz im Zeichen unserer Partner mit der kalten Schnauze. Neben Katzen zählen Hunde seit jeher zu den beliebtesten Haustieren der Österreicher. Hättet ihr es gewusst?Der älteste Hund der Welt wurde 29 Jahre alt. Die Feuchtigkeit der Schnauze hilft ihnen dabei, zu bestimmen, woher ein Geruch kommt. Der Geruchssinn von Hunden ist 10.000 mal besser, als jener von Menschen.  Der teuerste Hund der Welt wurde um $1.513.417 verkauft. Es handelte sich dabei um...

  • 10.10.18
Lokales
48 Bilder

Lange Nacht der Museen
Von Liebe, Ehe und Sex früher bis zur Haflinger-Nightline

Sehr gut angenommen wurde die „Lange Nacht der Museen“ am 6. Oktober auch im Puch-Museum und im Stadtmuseum Judenburg.  Wie es anno dazumal (auch) in Judenburgs Badhäusern zuging. Die Rolle von Justiz und Kirche. Dass sich wegen Unzucht oder Ehebruch verurteilte betuchte Bürger letztlich weitgehend von drakonischen Strafen freikaufen konnten. Dass in solchen Verfahren Frauen schlechtere Karten hatten. Im Rahmen der „Langen Nacht“ erfuhr man es im Judenburger Stadtmuseum. Leiter Dr. Michael...

  • 09.10.18
Lokales
Krümmel: Der 2jährige männliche Hamster Krümmel sucht ein kuscheliges neues Zuhause. Er wurde wegen Zeitmangel abgegeben.
5 Bilder

Tierecke
Liebevolles Zuhause gesucht

Bei Interesse bitte kontaktieren Sie: Landestierschutzverein f. Steiermark Grabenstraße 113 8010 Graz Tel.: 0316/68 42 12 email: tierheimgraz@aon.at www.landestierschutzverein.at Öffnungszeiten: Mo-Sa 9-11 und 14-17 Uhr, So und Feiertag geschlossen

  • 08.10.18
  • 1
Lokales

Sterbefälle - Oktober 2018

Kalenderwochen 41/42 • Knittelfeld: Josefa Offenbacher, Seckau (87); Rudolf Trattner, Zeltweg (67); Rupert Markolin, Wien (59); Helmut Jeitler, Knittelfeld (87); Elfriede König, Knittelfeld (92); Elfriede Gruber, Knittelfeld (75); Maria Gölz, Knittelfeld (93); Georg Bleikolb, Pölstal (88); Matthäus Riffnaller, Kobenz (95); Sophie Lammer, St. Margarethen (94); Herbert Gölz, Knittelfeld (95); Karl Artner, Knittelfeld (81); Walter Bleiberger, Knittelfeld (96); Aloisia Daniel, Lobmingtal...

  • 08.10.18
Lokales

Notdienste - Oktober 2018

Ärztedienst 20. u. 21.10. Murtal. Judenburg: Dr. Wallgram, Tel. 03572/86552. Fohnsdorf: Dr. Dullinger, Tel. 03573/3133. Zeltweg: Dr. Hössl, Tel. 03577/22467. Weißkirchen, Obdach: Dr. Schlacher, Tel. 03578/2522 (Obdach). Pöls- Oberkurzheim, Oberzeiring, St. Oswald-Möderbrugg, St. Georgen/J., Unzmarkt: Dr. Brandl, Tel. 03571/2381 (Möderbrugg) und zusätzlich Samstagvormittag bis 12 Uhr: Dr. Wess, Tel. 03583/2249 (St. Georgen/J.). Hohentauern, St. Johann/Tauern: Dr. Stütz, Tel. 0664/73027172...

  • 08.10.18
Lokales

Beratungen - Oktober 2018

Kalenderwochen 42/43 Sprechtage• LAbg. Hermann Hartleb, jeden 1. und 3. Montag im Monat von 10-12 Uhr. ÖVP-Bezirksparteileitung Murtal, Frauengasse 19, Judenburg. Anmeldung: 03572/85196. • Zweite LT-Präsidentin, LAbg. Manuela Khom, im Büro der ÖVP Murau. Tel. 03532/2481. Termine nach tel. Vereinbarung. • NRAbg. Wolfgang Zanger und Vizebgm. Siegfried Oberweger, donnerstags, von 18-19 Uhr, sowie • LAbg. Liane Moitzi, donnerstags, von 17-18 Uhr, im FPÖ-Bezirksbüro Murtal,...

  • 08.10.18
Lokales

Kinoprogramm - Oktober 2018

Dieselkino Fohnsdorf19. 10. bis 25. 10. 2018, Tel.: 03572/46660. • „Durch die Wand“: Doku-Donnerstag, EHP ab € 7,50; Do., 19 Uhr. • „Venom - 3D (OV)“: Originalversion ohne Untertitel; Di., 20 Uhr. • „BlacKkKlansman“: Dieselkino Kult(ur), EHP ab € 7,50. Mo. und Mi., 19.30 Uhr. • „Gänsehaus 2“: Grusliges Halloween; So., 17 Uhr; Do., 16.45 u. 19.45 Uhr. • „Halloween“: So., 19 Uhr; Do., 18.30, 20.45 u. 21.30 Uhr. • „Der Vorname“: Fr. u. Sa., 17.15 u. 20 Uhr; So., 18.30 u. 20.30...

  • 08.10.18
Lokales
Die Feuerwehr rettete einen Igel.
3 Bilder

Murtal
Tierischer Einsatz für die Feuerwehr

Einsatzkräfte retteten einen Igel aus misslicher Lage und hatten auch sonst viel zu tun. MURTAL. Ein Igel ist am Sonntag in ein eingegrabenes Betonrohr gefallen und konnte sich nicht mehr alleine befreien. Die Kameraden der Feuerwehr Spielberg sind zur Rettung ausgerückt und konnten ihn rasch aus seiner misslichen Lage befreien und in die Freiheit entlassen. Autounfall Das war nicht der einzige Einsatz für die Spielberger am Wochenende: In der Nacht von Freitag auf Samstag ist ein Auto...

  • 08.10.18
Lokales
Bürgermeister Josef Maier bei der Eröffnung.
4 Bilder

Neues Gemeindezentrum
Neumarkt: Alles unter einem Dach

Gemeindeamt und Naturlesemuseum wurden am Samstag eröffnet. NEUMARKT. Seit der Fusion im Jahr 2015 hat Neumarkt rund 5.000 Einwohner. Gefühlt mindestens die Hälfte davon war am Samstag auf den Beinen, um der offiziellen Eröffnung des neuen Gemeindezentrums beizuwohnen. Die Zusammenlegung hat auch die Zusammenführung der Verwaltung und neue Räumlichkeiten notwendig gemacht. Hauptplatz 4 Das wurde mit dem neuen Gemeindezentrum jetzt umgesetzt. "Das Gebäude ist ein Sinnbild für das...

  • 06.10.18
Lokales
Die Nightline-Koordinatoren freuen sich über eine Förderung aus dem Regionalressort von Michael Schickhofer (4. v. l.).

Murtal
Nightline ist für Jahre gesichert

Mit einer Förderung soll der Heimbringerdienst weiter ausgebaut werden. MURTAL. Über 13.300 Fahrgäste sind heuer bereits mit der Nightline Murtal ausgeschwärmt und wieder sicher nach Hause gebracht worden. Das sind bereits jetzt mehr als im gesamten Vorjahr.  Mit einer Förderung von 50.000 Euro aus dem Regionalressort von LH-Vize Michael Schickhofer wird das Projekt weiter ausgebaut. Unterstützung "Damit ist die Nightline für die nächsten drei Jahre abgesichert", freut sich Initiator...

  • 05.10.18
Lokales
Setzen auf Papier: GR Christoph Lindermuth, Gernot Esser, Werner Hartmann und CEO Andreas Rauscher (beide ZPA).

Aktion
Ein ganzer Ort will plastikfrei werden

Zellstoff Pöls und Marktgemeinde Pöls-Oberkurzheim starten Aktion zum Paper Bag Day. PÖLS-OBERKURZHEIM. Der "Plastic Planet" ist derzeit in aller Munde, weltweit setzt ein Trend zu weniger Plastik ein. In Pöls will man mit einer globalen Entwicklung lokal beginnen. Die Zellstoff Pöls AG und die Marktgemeinde starten rund um den ersten Paper Bag Day am 18. Oktober eine Aktion für nachhaltige Verpackung. Bewusstsein "Wir wollen das Bewusstsein stärken und in den Köpfen verankern", sagt...

  • 05.10.18
Lokales
Vertreter von Einsatzkräften, Behörde, Bundesheer und Land Steiermark.

Übung
Murau: "Bestens für die Katastrophe gerüstet"

Land Steiermark, Bundesheer und Einsatzkräfte haben eine zweitägige Übung im Bezirk Murau absolviert. MURAU. Ein verheerender Föhnsturm, dann ein Hochwasser, Kinder sind im Bereich der Tonnerhütte eingeschlossen, die Bahnstrecke unterbrochen. Am nächsten Tag noch ein Gefahrengutunfall im Bereich Neumarkt - das Bundesheer muss eingreifen. Glücklicherweise alles nur fiktiv.  Zwei Szenarien Diese Szenarien wurden am Mittwoch und Donnerstag bei einer integrierten Katastrophenschutzübung im...

  • 04.10.18