Petersberg Kirtag
Der größte Kirtag im südlichen Niederösterreich

Beim Oldtimer- und Traktoren-Treffen am Sonntag, den 30. Juni gibt es ab 11 Uhr viel zu Bestaunen.
4Bilder
  • Beim Oldtimer- und Traktoren-Treffen am Sonntag, den 30. Juni gibt es ab 11 Uhr viel zu Bestaunen.
  • Foto: Petersberg Kirtag
  • hochgeladen von Matthias Karner

Der Petersberg Kirtag ist von 28. Juni bis 7. Juli 2019 in Ternitz. Am besten markiert man sich schon jetzt die Termine rot im Kalender. Denn pünktlich zum Schulende geht es heiß her am Berg. Und das alles bei freiem Eintritt.

TERNITZ / PETERSBERG (mk). Bereits am ersten Tag werden neben zahlreichen Live-Acts, das traditionelle Klangfeuerwerk sowie der Bieranstich geboten. Fünfzehn Live Bands in nur zehn Tagen, die man alle bei freiem Eintritt genießen kann.

Das erwartet euch alles

Bei der Eröffnungsfeier am 28. Juni heizen die „Voodoo Rebels“ sowie „Cil City“ ein. Hierzu kommt der offizielle Bieranstich und das anschließende Klangfeuerwerk sehr gelegen, um neue Energie für die Rock´n Roll Band „Rocquette“ zu sammeln. Bei der Austropop- und Rock Nacht am Samstag, den 29. Juni, spielen Philipp Gießler sowie „Pech und Schwefel“ groß auf.

Bürgermeister Frühshoppen und vieles mehr

Auch dieses Jahr findet wieder das Bürgermeister Frühshoppen mit Rupert Dworak am Sonntag, den 30. Juni ab 11 Uhr statt. Hier erwatet das Publikum die Bands „Sky Hot Rod Triod“, „Noah Scotia“ und „Selina Ray“. Passend dazu gibt es auch heuer wieder das Oldtimer- und Traktoren-Treffen. Am Mittwoch, den 3. Juli findet für die Schüler die School´s Out Party im Partyzelt statt. Eine legendäre Party mit der besten Band „Champagne & Caviar“ am Donnerstag, den 4. Juli. Für alle über 25 Jahre geht es am Freitag, den 5. Juli mit „DJ Duke“ in die Ü25 Partynacht. Heiß her geht es auch am Samstag, den 6. Juli – Hier heizen euch gleich sechs verschiedene Bands aus der Metal- und Rockszene ein. Headbangen ist ausdrücklich erwünscht. Am 4. Juli findet bei sanften Klängen und den besten Cocktails die Cocktail-Night statt. Mit dem Nachkirtag am Sonntag, den 7. Juli ab 8 Uhr endet der Petersberg Kirtag in Ternitz.

Das Zehn Tage-Programm

Freitag, 28. Juni: Eröffnung mit großem Klang-Feuerwerk.
Samstag, 29. Juni: Hauptkirtag mit Standlern sowie der Austropop- und Rock-Nacht.
Sonntag, 30. Juni: Bürgermeister Frühschoppen und Oldtimer- und Traktoren-Treffen.
Montag, 1. Juli: Vergnügungspark wird geöffnet; kein weiteres Programm am Festival-Gelände.
Dienstag, 2. Juli: Familiennachmittag, Leistungsschau sowie vergünstigte Fahrpreise.
Mittwoch, 3. Juli: Fun Disco School´s Out Party im Partyzelt.
Donnerstag, 4. Juli: Partymusik-Nacht mit der Band „Champagne & Caviar“.
Freitag, 5. Juli: Ü25 Party.
Samstag, 6. Juli: Metal, Hard und Heavy mit Feuershow.
Sonntag, 7. Juli: Nachkirtag mit den Standlern.

Location und Anreise

Die Adresse des Kirtags ist die St. Paulgasse 9 in 2630 Ternitz.
Die Anreise kann mit dem Auto sowie mit Bus und Bahn erfolgen.

Parkmöglichkeiten

Das Parken ist täglich am Gelände erlaubt. Außer bei der Eröffnung und an den beiden Kirtagen – Hier wird die Dunkelsteinerstraße zur Einbahn und es ist nur möglich links und rechts auf der Fahrbahn zu parken.

Weitere Infos

Mehr Informationen und die genauen Zeiten der Live Acts findest du auf www.petersberg.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen