Von wegen Stille – am Hauptplatz war die Hölle los

8Bilder

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Neunkirchner Hauptplatz war in den frühen Nachmittagsstunden des 24. Dezember gerammelt voll. Bei den Punschbuden herrschte Hochsaison und auch in die Stadtkirche, wo das Friedenslicht aus Bethlehem leuchtete, herrschte ein Kommen und Gehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen